Daily Boom

Zucchiniröllchen mit Blumenkohlreis

Saftige Zucchiniröllchen mit Mozzarella und Tomatensauce, im Ofen überbacken – das kann nur gut werden! Oder wie mein italienischer Kumpel sagen würde: Buonissimo!

Hannes
Hannes, Foodstyling

30 Min

Zubereitung

20 Min

Wartezeit

50 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen

Für die Zucchiniröllchen:

1
Knoblauchzehe
2 EL
Olivenöl
1 EL
Tomatenmark
1 EL
Balsamico-Essig
400 g
Tomaten, Dose
0,5 Bunde
Basilikum
0,5
Zucchini
2 Kugeln
Mozzarella
Salz
Pfeffer

Für den Blumenkohlreis:

0,5
Blumenkohl
2 EL
Olivenöl
Salz
Pfeffer

Du brauchst:

Messer Schneidebrett Herd Topf Sieb Auflaufform, Ø 28 cm Backofen Stabmixer Reibe Pfanne Küchenhobel

Zubereitung

1 / 5

Für die Zucchiniröllchen Knoblauchzehe schälen und in grobe Stücke schneiden. Olivenöl im Topf erhitzen und 1 Minute farblos anschwitzen. Tomatenmark und Balsamicoessig dazugeben und für eine weitere Minute anschwitzen. Dosentomaten dazugeben und die Sauce bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten kochen.


1 Knoblauchzehe | 2 EL Olivenöl | 1 EL Tomatenmark | 1 EL Balsamico-Essig | 400 g Tomaten, Dose
Messer | Schneidebrett | Herd | Topf

2 / 5

In der Zwischenzeit Basilikum waschen, trocken schütteln und Blätter abzupfen. Ein paar Blätter für die Deko zur Seite legen. Zucchini waschen und mit dem V-Hobel oder einer Brotschneidemaschine in ca. 2 mm dünne Scheiben schneiden. Mozzarella auf einem Sieb gut abtropfen lassen und in ca. 1,5 cm dicke Scheiben schneiden. Zucchinistreifen auslegen, mit Salz und Pfeffer würzen. Jede Zucchinischeine mit einem Blatt Basilikum und einem Stück Mozzarella belegen und zusammenrollen.


0,5 Bunde Basilikum | 0,5 Zucchini | 2 Kugeln Mozzarella | Salz | Pfeffer
Sieb | Küchenhobel

3 / 5

Tomatensauce pürieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und in eine Auflaufform geben. Zucchiniröllchen in die Sauce legen und im Ofen bei 200 °C für ca. 5 Minuten grillen.


Salz | Pfeffer
Auflaufform, Ø 28 cm | Backofen | Stabmixer

4 / 5

In der Zwischenzeit für den Blumenkohlreis Blumenkohl waschen und fein reiben. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Blumenkohl dazugeben und unter mehrfachem Wenden ca. 5 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.


0,5 Blumenkohl | 2 EL Olivenöl | Salz | Pfeffer
Reibe | Pfanne

5 / 5

Wenn die Zucchiniröllchen leicht gebräunt sind und der Käse geschmolzen ist, die Auflaufform aus dem Ofen nehmen und mit Basilikumblättern garnieren. Zucchiniröllchen mit Blumenkohlreis servieren.


Anstelle von Zucchini könnt ihr auch Auberginenstreifen verwenden – oder Auberginen-Involtini mit Mascarponecreme zubereiten.

Hannes
Hannes, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...