Zucchiniauflauf mit grünen und gelben Zucchini und Tomatensauce auf Holzbrett angerichtet wie ein Kuchen

Zucchiniauflauf alla Parmigiana

Nicht ganz Lasagne, nicht ganz Parmigiana, aber mindestens genauso lecker: unser italienischer Zucchiniauflauf! Mit Tomatensauce, Parmesan und Mozzarella ein absolutes Wohlfühlfood.

Till, Foodstyling

45 Min

Zubereitung

30 Min

Wartezeit

1 Std

15 Min

Gesamtzeit

Zutaten

6 Portionen

Für die Sauce:

1 Knoblauchzehe
1 Zwiebel
3 Stiele Basilikum
2 EL Olivenöl
2 EL Tomatenmark
400 ml Tomaten, passiert
Salz und Pfeffer

Zusätzlich:

2 Eier, Größe M
Salz und Pfeffer
2 Zucchini, gelb
2 Zucchini, grün
100 EL Olivenöl
Weizenmehl, zum Mehlieren
50 g Parmesan, gerieben
100 g Mozzarella, gerieben

Du brauchst:

Küchenpapier Schneebesen Schüsseln Herd Töpfe Schneidebretter Messer Springformen, Ø 26 cm Backofen Pfannen

Zubereitung

1 / 6

Für die Sauce Knoblauch und Zwiebel schälen und fein würfeln. Basilikum waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und grob hacken. Olivenöl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch glasig anschwitzen.


1 Knoblauchzehe | 1 Zwiebel | 3 Stiele Basilikum | 2 EL Olivenöl
Herd | Topf | Schneidebrett | Messer

2 / 6

Basilikum und Tomatenmark kurz mit anschwitzen und passierte Tomaten dazugeben. Sauce auf mittlerer Stufe ca. 20 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.


2 EL Tomatenmark | 400 ml Tomaten, passiert | Salz und Pfeffer

3 / 6

Für die Zucchini Eier mit Salz und Pfeffer verquirlen. Zucchini waschen, trockenreiben, Strunk entfernen und längs in dünne Streifen schneiden. Ca. 1/3 der Zucchini leicht salzen und zur Seite legen.


2 Eier, Größe M | Salz und Pfeffer | 2 Zucchini, gelb | 2 Zucchini, grün
Schneebesen | Schüssel

4 / 6

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Restliche Zucchinischeiben leicht mehlieren, anschließend in der Eimasse wenden und in der Pfanne von beiden Seiten goldbraun anbraten.


100 EL Olivenöl | Weizenmehl, zum Mehlieren
Pfanne

5 / 6

Backofen vorheizen (Ober-/ Unterhitze 200 °C). Springform (Durchmesser ca. 26 cm) einfetten und die gesalzenen Zucchinischeiben gleichmäßig in der Form verteilen, sodass sie leicht überlappen und die Enden über den Rand stehen.


Springform, Ø 26 cm | Backofen

6 / 6

Nacheinander Sauce, gebackene Zucchinischeiben, Parmesan und Mozzarella in die Form schichten. Zum Abschluss die überstehenden Zucchinienden einschlagen. Zucchiniauflauf auf mittlerer Schiene ca. 30 Minuten backen.


50 g Parmesan, gerieben | 100 g Mozzarella, gerieben

Du magst lieber Aubergine? Kein Problem, hier ist unser Rezept für die klassische Parmigiana.  

Till, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...