OH MY ITALY!
Low Carb

Zucchiniauflauf alla Parmigiana

(17)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Nicht ganz Lasagne, nicht ganz Parmigiana, aber mindestens genauso lecker: unser italienischer Zucchiniauflauf! Mit Tomatensauce, Parmesan und Mozzarella ein absolutes Wohlfühlfood.

Till
Till, Foodstyling

45 Min

Zubereitung

30 Min

Wartezeit

1 Std

15 Min

Gesamtzeit

Zutaten

6 Portionen

Für die Sauce:

1
Knoblauchzehe
1
Zwiebel
3
Stiele
Basilikum
2
EL
Olivenöl
2
EL
Tomatenmark
400
ml
Tomaten, passiert
Salz und Pfeffer
schließen

Außerdem:

2
Eier, Größe M
Salz und Pfeffer
2
Zucchini, gelb
2
Zucchini, grün
100
EL
Olivenöl
Weizenmehl, zum Mehlieren
50
g
Parmesan, gerieben
100
g
Mozzarella, gerieben
schließen

Du brauchst:

Messer Schneidebrett Topf Herd Schneebesen Schüssel Küchenpapier Pfanne Backofen Springform, Ø 26 cm
schließen

Zubereitung

1 / 6

Für die Sauce Knoblauch und Zwiebel schälen und fein würfeln. Basilikum waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und grob hacken. Olivenöl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch glasig anschwitzen.


1 Knoblauchzehe | 1 Zwiebel | 3 Stiele Basilikum | 2 EL Olivenöl
Messer | Schneidebrett | Topf | Herd

2 / 6

Basilikum und Tomatenmark kurz mit anschwitzen und passierte Tomaten dazugeben. Sauce auf mittlerer Stufe ca. 20 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.


2 EL Tomatenmark | 400 ml Tomaten, passiert | Salz und Pfeffer

3 / 6

Für die Zucchini Eier mit Salz und Pfeffer verquirlen. Zucchini waschen, trockenreiben, Strunk entfernen und längs in dünne Streifen schneiden. Ca. 1/3 der Zucchini leicht salzen und zur Seite legen.


2 Eier, Größe M | Salz und Pfeffer | 2 Zucchini, gelb | 2 Zucchini, grün
Schneebesen | Schüssel

4 / 6

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Restliche Zucchinischeiben leicht mehlieren, anschließend in der Eimasse wenden und in der Pfanne von beiden Seiten goldbraun anbraten.


100 EL Olivenöl | Weizenmehl, zum Mehlieren
Pfanne

5 / 6

Backofen vorheizen (Ober-/ Unterhitze 200 °C). Springform (Durchmesser ca. 26 cm) einfetten und die gesalzenen Zucchinischeiben gleichmäßig in der Form verteilen, sodass sie leicht überlappen und die Enden über den Rand stehen.


Backofen | Springform, Ø 26 cm

6 / 6

Nacheinander Sauce, gebackene Zucchinischeiben, Parmesan und Mozzarella in die Form schichten. Zum Abschluss die überstehenden Zucchinienden einschlagen. Zucchiniauflauf auf mittlerer Schiene ca. 30 Minuten backen.


50 g Parmesan, gerieben | 100 g Mozzarella, gerieben

Du magst lieber Aubergine? Kein Problem, hier ist unser Rezept für die klassische Parmigiana.  

Till
Till, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...
schließen
Newsletter
Newsletter

Bleib doch

Noch kurz

Melde dich für unseren FOODBOOM-Newsletter an und erhalte regelmäßig BOOMbastisch leckere Rezepte direkt in dein Mail-Postfach!

Jetzt anmelden