Anzeige
Sweets

Zitroneneis mit Zitrusfruchtsalat und Balsamicokaramell

(1)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Ein sauer-frisches Sommerdessert, für die ganz besonderen Abende. Hier wird nicht nur das Zitroneneis selbstgemacht.  Auch der passende Obstsalat aus Orange, Zitrone und Limette und leckerer Balsamicokaramell sind frisch zubereitet!

Till
Till, Foodstyling

15 Min

Zubereitung

1 Std

15 Min

Wartezeit

1 Std

30 Min

Gesamtzeit

Zutaten

4 Portionen

Für das Eis:

200
ml
Wasser
200
ml
Sahne, 30 % Fett
200
g
Zucker
400
ml
Zitronensaft
schließen

Für den Salat:

1
Bio-Orange
1
Bio-Zitrone
2
Bio-Limetten
1
EL
Honig
schließen

Für den Balsamicokaramell:

100
g
Brauner Zucker
50
ml
Mazzetti Bio CREMAceto Apfel
schließen

Du brauchst:

Herd Topf Küchenthermometer Schüsseln Kühlschrank Eismaschine Messer Schneidebrett Pfanne Backpapier
schließen

Zubereitung

1 / 4

Für das Zitroneneis Wasser, Sahne und Zucker in einem Topf unter Rühren auf 80 °C erhitzen bis sich der Zucker aufgelöst hat. Flüssigkeit in eine Schüssel füllen und auf 8 °C herunterkühlen. Zitronensaft in die Flüssigkeit einrühren. Die Masse in die Eismaschine geben und für ca. 60 Minuten gefrieren lassen. 


200 ml Wasser | 200 ml Sahne, 30 % Fett | 200 g Zucker | 400 ml Zitronensaft
Herd | Topf | Küchenthermometer | Schüsseln | Kühlschrank | Eismaschine

2 / 4

In der Zwischenzeit für den Zitrusfruchtsalat die Früchte schälen und dabei die weiße Haut vollständig entfernen. Filets auslösen. Filtes mit dem Honig vermengen. 


1 Bio-Orange | 1 Bio-Zitrone | 2 Bio-Limetten | 1 EL Honig
Messer | Schneidebrett

3 / 4

Für den Balsamicokaramell Zucker in einer Pfanne karamellisieren lassen. Crema dazugeben und den Karamell zu einer glatten Masse rühren. Auf einem Backpapier dünn ausstreichen und auskühlen lassen.


100 g Brauner Zucker | 50 ml Mazzetti Bio CREMAceto Apfel
Pfanne | Backpapier

4 / 4

Karamell in grobe Stücke brechen. Zitroneneis mit Zitrusfruchtsalat und Balsamicokaramell servieren.


Wer die volle Zitruspower möchte, kann das Eis auch noch mit etwas Limoncello beträufeln. Mehr leckeres Eis gefällig? Dann probier dieses cremige Tiramisu-Eis!

Till
Till, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...
schließen
Newsletter
Newsletter

Bleib doch

Noch kurz

Melde dich für unseren FOODBOOM-Newsletter an und erhalte regelmäßig BOOMbastisch leckere Rezepte direkt in dein Mail-Postfach!

Jetzt anmelden