Zitronen-Zuckerguss

Mit nur zwei Zutaten zaubert ihr in gerade mal fünf Minuten einen Zitronen-Zuckerguss und könnt damit euren frisch gebackenen Kuchen verfeinern. 

Boris, Foodstyling

5 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

5 Min

Gesamtzeit

Zutaten

4 Portionen
100 g Puderzucker
2 EL Zitronensaft

Du brauchst:

Schüsseln Schneebesen
103 kcal
Energie
0 g
Eiweiß
0 g
Fett
0 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 1

Puderzucker mit Zitronensaftkonzentrat vermischen und zu einer dickflüssigen Masse verrühren. Glasur löffelweise auf das Gebäck geben, mit einem Pinsel verstreichen und ca. 1 Stunde fest werden lassen.


100 g Puderzucker | 2 EL Zitronensaft
Schüssel | Schneebesen

Für aromatisierten Zuckerguss kann man auch Filterkaffee, Säfte oder Rum verwenden.

Boris, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...