Anzeige
Sweets

Zimtschnecken mit Kinder Riegel

Zimtschnecken schmecken am besten wenn sie noch warm sind, deshalb zeigen wir euch wie ihr die süßen Teile ganz einfach selber machen könnt! Für das extra bisschen Schokolade packen wir noch Kinder Riegel in die Röllchen. 

Hanno
Hanno, Foodstyling

20 Min

Zubereitung

45 Min

Wartezeit

1 Std

5 Min

Gesamtzeit

Zutaten

18 Stücke

Für den Teig

80 g
Zucker
1 Würfel
Hefe
250 ml
Milch, Zimmertemperatur, 3,5 % Fett
80 g
Butter, weich
500 g
Weizenmehl (Type 405)
Salz
Weizenmehl, für die Form
Butter, für die Form

Für die Füllung

50 g
Butter, zerlassen
6
Kinder Riegel
50 g
Zucker
2 TL
Zimt

Du brauchst:

Backofen Topf Herd Schüssel Handrührgerät, Knethaken Geschirrtuch Nudelholz Messer Schneidebrett Springform, Ø 28 cm
229 kcal
Energie
4 g
Eiweiß
9 g
Fett
32 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 2

Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze 180°C/Umluft 155°C). Für den Teig Zucker und Hefe in lauwarmer Milch auflösen. Anschließend mit Butter, Mehl und Salz in eine Schüssel geben und verkneten. Teig mit einem Geschirrtuch abgedeckt ca. 30 Minuten gehen lassen.


80 g Zucker | 1 Würfel Hefe | 250 ml Milch, Zimmertemperatur, 3,5 % Fett | 80 g Butter, weich | 500 g Weizenmehl (Type 405) | Salz
Backofen | Topf | Herd | Schüssel | Handrührgerät, Knethaken | Geschirrtuch

2 / 2

Kinder Riegel fein hacken. Teig nochmals durchkneten und auf einer bemehlten Fläche möglichst rechteckig ausrollen. Die zerlassene Butter großzügig auf dem Teig verteilen und mit den gehackten Kinder Riegeln, Zucker und Zimt bestreuen. Teig einrollen und in ca. 2–3 cm dicke Scheiben schneiden. Die Springform (Ø 28 cm) mit Mehl und Butter mehlieren. Die Zimtschnecken in die Form legen und erneut 15 Minuten abgedeckt gehen lassen. Anschließend ca. 15–20 Minuten auf mittlerer Schiene im Ofen backen.


50 g Butter, zerlassen | 6 Kinder Riegel | 50 g Zucker | 2 TL Zimt | Weizenmehl, für die Form | Butter, für die Form
Nudelholz | Messer | Schneidebrett | Springform, Ø 28 cm

Lust auf noch mehr Zimtschnecken? Den schwedischen Klassiker zum Nachmachen gibt es hier!

Hanno
Hanno, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...