Total:
Pin it
Share it
Mail it
Print it
Foodboom Logo Final

Windbeutel mit Füllung

Windbeutel sind der perfekte, süße Frühlingssnack oder auch top für Kaffee und Kuchen mit Freunden oder Familie!


Wissenswertes
Kochzeit: 25 Minuten
Wartezeit: 20 Minuten
Gesamtzeit: 45 Minuten
Schwierigkeit: Mittel
Preis: €€€€
Nährwerte: Anzeigen
Energie (kcal): 586.7 (kcal)
Eiweiß (g): 13.1 (g)
Fett (g): 40.4 (g)
KH (g): 43.3 (g)
Hannes
Tipp von Hannes
Der Brandteig eignet sich auch für anderes Spritzgebäck und Eclairs.

Windbeutel mit Füllung

Windbeutel sind der perfekte, süße Frühlingssnack oder auch top für Kaffee und Kuchen mit Freunden oder Familie!

Zutaten
4 Portion Portionen

Keine Portionen = Keine Zutaten

50 Gramm Gramm
Butter
Butter
1 Teelöffel Teelöffel
Salz
Salz
150 Gramm Gramm
Mehl
Mehl
4
Ei (Größe M)
Eier (Größe M)
1
Vanilleschote
Vanilleschoten
300 Milliliter Milliliter
Sahne
Sahne
2 Teelöffel Teelöffel
Kakaopulver
Kakaopulver
5 Esslöffel Esslöffel
Puderzucker
Puderzucker
Zubereitung
1.
Schritt

Butter und 250 ml Wasser in einem Topf aufkochen, Prise Salz und Mehl zugeben. Schnell mit einem Holzlöffel verrühren und vom Herd nehmen. Sobald der Teig glatt ist den Topf wieder auf den Herd stellen und bei mittlerer Hitze abbrennen. Am Topfboden bildet sich eine dünne Teigschicht. Sobald sich die Teigkugel vom Boden löst, in eine Schüssel geben und ca. 5 Minuten abkühlen lassen. Eier zum Teig geben und mit den Knethaken des Handrührgerätes verkneten. In einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen.

2.
Schritt

Ofen vorheizen (E-Herd: 200°C/Umluft: 175°C). Ein tiefes Blech zu 2/3 mit Wasser befüllen und auf die unterste Schiene im Ofen schieben. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech den Brandteig mit ca. 3 cm Abstand aufspritzen (ø ca. 4 cm). Ca. 25 Minuten auf der mittleren Schiene goldbraun backen.

3.
Schritt

Vanilleschote halbieren und Mark auskratzen. Mit Sahne, Kakaopulver und 4 EL Puderzucker mit dem Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen. Schlagsahne in einen Spritzbeutel mit Rundtülle füllen und kühl stellen. 

4.
Schritt

Windbeutel abkühlen lassen, halbieren und mit der Creme füllen. Mit 1 EL Puderzucker bestäuben.

Video zu Windbeutel mit Füllung
Die neuesten Rezepte