Gefüllte Windbeutel mit Kakao-Sahne-Füllung und Puderzucker auf Tellern und einer Servierplatte.

Windbeutel mit Füllung

Windbeutel sind der perfekte, süße Frühlingssnack oder auch top für Kaffee und Kuchen mit Freunden oder Familie!

Hannes, Foodstyling

25 Min

Zubereitung

20 Min

Wartezeit

45 Min

Gesamtzeit

Zutaten

4 Portionen
50 g Butter
1 TL Salz
150 g Weizenmehl
4 Eier, Größe M
1 Vanilleschote
300 ml Sahne
2 TL Kakaopulver
5 EL Puderzucker

Du brauchst:

Schneebesen Handrührgerät, Knethaken Siebe Sterntüllen Handrührgerät Schüsseln Holzlöffel Töpfe Spritzbeutel Lochtüllen
586 kcal
Energie
13 g
Eiweiß
40 g
Fett
0 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 4

Butter und 250 ml Wasser in einem Topf aufkochen, Prise Salz und Mehl zugeben. Schnell mit einem Holzlöffel verrühren und vom Herd nehmen. Sobald der Teig glatt ist den Topf wieder auf den Herd stellen und bei mittlerer Hitze abbrennen. Am Topfboden bildet sich eine dünne Teigschicht. Sobald sich die Teigkugel vom Boden löst, in eine Schüssel geben und ca. 5 Minuten abkühlen lassen. Eier zum Teig geben und mit den Knethaken des Handrührgerätes verkneten. In einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen.


50 g Butter | 1 TL Salz | 150 g Weizenmehl | 4 Eier, Größe M
Sterntülle | Handrührgerät | Schüssel | Holzlöffel | Topf

2 / 4

Ofen vorheizen (E-Herd: 200°C/Umluft: 175°C). Ein tiefes Blech zu 2/3 mit Wasser befüllen und auf die unterste Schiene im Ofen schieben. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech den Brandteig mit ca. 3 cm Abstand aufspritzen (ø ca. 4 cm). Ca. 25 Minuten auf der mittleren Schiene goldbraun backen.


3 / 4

Vanilleschote halbieren und Mark auskratzen. Mit Sahne, Kakaopulver und 4 EL Puderzucker mit dem Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen. Schlagsahne in einen Spritzbeutel mit Rundtülle füllen und kühl stellen. 


1 Vanilleschote | 300 ml Sahne | 2 TL Kakaopulver | 4 EL Puderzucker
Spritzbeutel | Lochtülle

4 / 4

Windbeutel abkühlen lassen, halbieren und mit der Creme füllen. Mit 1 EL Puderzucker bestäuben.


1 EL Puderzucker

Der Brandteig eignet sich auch für anderes Spritzgebäck und Eclairs. Süßem könnt ihr nicht widerstehen? Dann könnte dieser Schokokuchen mit flüssigem Kern etwas Feines für euch sein.

Hannes, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...