Fisch

Wallerfilet auf karamellisiertem Baby-Fenchel

(59)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Mh, ein leckeres Wallerfilet und 'nen Glas Wein dazu? JA, BITTE!

Claudius
Claudius, Foodstyling

10 Min

Zubereitung

20 Min

Wartezeit

30 Min

Gesamtzeit

Zutaten

4 Portionen
2
Stangen
Zitronengras
30
g
Ingwer, frisch
4
Schalotten
1
Limette
6
EL
Öl
2
TL
Currypaste, gelb
300
ml
Kokosmilch
300
ml
Fischfond
6
Kaffir-Limettenblätter
2
Msp.
Safran
2
TL
Speisestärke
Salz
Pfeffer
600
Baby-Fenchel
2
EL
Zucker
200
ml
Weißwein, trocken
16
Stiele
Koriander
500
g
Wallerfilets
schließen

Du brauchst:

Messer Schneidebrett Topf Sieb Pfanne
schließen
614 kcal
Energie
32 g
Eiweiß
42 g
Fett
19 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 4

Äußere Zitronengrasblätter entfernen, Stangen klein schneiden. Ingwer putzen, schälen und klein schneiden. Schalotten schälen und klein schneiden. Limette auspressen.


30 g Ingwer, frisch | 4 Schalotten | 2 Stangen Zitronengras | 1 Limette
Messer | Schneidebrett

2 / 4

2 EL Öl in einem Topf erhitzen. Ingwer, Schalotten, Currypaste und Zitronengras darin andünsten. Mit Kokosmilch und Fischfond ablöschen. Limettenblätter und Safran zugeben. Ca. 10 Minuten köcheln lassen, durch ein Sieb gießen und in einem Topf auffangen. Nochmals aufkochen. Stärke mit etwas Wasser verrühren und die Soße damit binden. Mit Limettensaft, Salz und Pfeffer abschmecken und warmhalten.


300 ml Fischfond | 2 EL Öl | 300 ml Kokosmilch | 6 Kaffir-Limettenblätter | 2 TL Currypaste, gelb | 2 Msp. Safran | 2 TL Speisestärke | Salz | Pfeffer
Topf | Sieb

3 / 4

Fenchel putzen, waschen und der Länge nach in dünne Scheiben schneiden. Mit 2 EL Öl in einer heißen Pfanne anbraten. Zucker zugeben und leicht karamellisieren lassen. Mit Weißwein ablöschen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Abgedeckt ca. 5 Minuten leicht köcheln lassen. Koriander waschen, trocken schütteln und nach 4 Minuten Garzeit zum Fenchel geben.


600 Baby-Fenchel | 2 EL Öl | 2 EL Zucker | 200 ml Weißwein, trocken | Salz | Pfeffer | 16 Stiele Koriander
Pfanne

4 / 4

Fisch waschen und trocken tupfen. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Fisch mit Salz würzen ca. 3 Minuten von beiden Seiten anbraten. Mit Pfeffer würzen und mit Fenchel und Soße anrichten. 


2 EL Öl | Salz | 500 g Wallerfilets | Pfeffer

Zitronengras lässt sich auch super wegfrieren. Wer keinen Wein mag, kann unseren Koriander Smash dazu versuchen mit Gin, Koriandersirup, Zitrone und Tonic Water!

Claudius
Claudius, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...
schließen
Newsletter
Newsletter

Bleib doch

Noch kurz

Melde dich für unseren FOODBOOM-Newsletter an und erhalte regelmäßig BOOMbastisch leckere Rezepte direkt in dein Mail-Postfach!

Jetzt anmelden