Trend

Vietnamesische Turbo-Teigschalen

(95)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Vietnamesische Crêpes müssen flach sein? Und die Erde ist eine Scheibe. Wir zeigen, wie ihr den Pfannkuchen schnell und einfach in eine knusprige Schale verwandelt – würzig gefüllt mit Surf-and-Turf-Einlage!

Jules
Jules, Foodstyling

15 Min

Zubereitung

5 Min

Wartezeit

20 Min

Gesamtzeit

Zutaten

4 Portionen

Für den Teig:

85
g
Reismehl
30
g
Maisstärke
0,5
TL
Salz
1
TL
Kurkuma
50
ml
Kokosmilch
225
ml
Wasser
300
ml
Sonnenblumenöl, zum Frittieren
schließen

Für die Füllung:

0,5
Bunde
Koriander
0,5
Bunde
Frühlingszwiebel
50
g
Lollo Rosso
100
g
Sojasprossen
Salz und Pfeffer
200
g
Schweinebauch
12
Garnelen
2
EL
Butter, zum Braten
schließen

Für den Dip:

1
Knoblauchzehe
1
TL
Fischsauce
2
TL
Limettensaft
4
TL
Wasser
1
TL
Sesamöl
1
TL
Zucker
Salz und Pfeffer
schließen

Du brauchst:

Küchenwaage Messer Pfanne Topf, zum Frittieren Sieb Schüsseln Schneidebrett Herd Schöpfkelle Schneebesen
schließen

Zubereitung

1 / 5

Für den Teig Reismehl, Maisstärke, Salz und Kurkuma in einer Schüssel vermengen. Kokosmilch und Wasser hinzugeben und verrühren, bis ein geschmeidiger Teig entsteht.


85 g Reismehl | 30 g Maisstärke | 0,5 TL Salz | 1 TL Kurkuma | 50 ml Kokosmilch | 225 ml Wasser
Küchenwaage | Schüsseln | Schneebesen

2 / 5

Für den Dip Knoblauch schälen und fein hacken. Fischsauce, Limettensaft, Wasser, Zucker, Öl und Knoblauch in einer Schüssel verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.


1 Knoblauchzehe | 1 TL Fischsauce | 2 TL Limettensaft | 4 TL Wasser | 1 TL Sesamöl | Salz und Pfeffer | 1 TL Zucker
Messer | Schneidebrett

3 / 5

Für die Füllung Koriander waschen, trocken schütteln und Blätter abzupfen. Frühlingszwiebel waschen, trocken tupfen und in Röllchen schneiden. Lollo Rosso waschen, abtropfen lassen und in Streifen schneiden. Koriander, Frühlingszwiebel, Salat und Sojasprossen in eine Schüssel geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.


0,5 Bunde Koriander | 0,5 Bunde Frühlingszwiebel | 50 g Lollo Rosso | 100 g Sojasprossen | Salz und Pfeffer
Sieb

4 / 5

Butter in einer Pfanne erhitzen. Schweinefleisch und Garnelen waschen, trocken tupfen und in der Pfanne scharf anbraten. Fleisch und Garnelen zum Salat in die Schüssel geben.


200 g Schweinebauch | 12 Garnelen | 2 EL Butter, zum Braten
Pfanne | Herd

5 / 5

Zum Frittieren Öl in einem Topf erhitzen. Schöpfkelle kurz ins heiße Fett tauchen, anschließend in den Teig tauchen und erneut für ca. 4 Minuten ins heiße Fett halten, bis der Teig um die Suppenkelle goldgelb ausgebacken ist und die Form einer runden Schale annimmt. Vietnamesische Teigschalen mit Salat, Fleisch und Garnelen füllen und mit dem Dip servieren.


300 ml Sonnenblumenöl, zum Frittieren
Topf, zum Frittieren | Schöpfkelle

Ihr steht auf leckeren Schalenspaß? Dann müsst ihr unbedingt auch unsere vietnamesischen Nudelkörbchen ausprobieren!

Jules
Jules, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...
schließen
Newsletter
Newsletter

Bleib doch

Noch kurz

Melde dich für unseren FOODBOOM-Newsletter an und erhalte regelmäßig BOOMbastisch leckere Rezepte direkt in dein Mail-Postfach!

Jetzt anmelden