Anzeige
Vegetarisch

Vegetarisches Handbrot mit Schmand

It's handy to have a Handbrot! Jetzt gibt's den Weihnachtsmarktklassiker auch in vegetarisch – gefüllt mit würzigen Pilzen und Oliven.

Tobias
Tobias, Foodstyling

20 Min

Zubereitung

30 Min

Wartezeit

50 Min

Gesamtzeit

Zutaten

4 Brote

Für das Handbrot:

400 g
Pinsateig, aus dem Kühlregal
200 g
Champignons
1
Knoblauchzehe
4 EL
Olivenöl
20 g
Schmand, 24 % Fett
Salz
Pfeffer
40 g
Oliven, in Scheiben
160 g
Gouda, gerieben

Für den Dip:

80 g
Schmand, 24 % Fett
8 Halme
Schnittlauch
4
Radieschen
Salz
Pfeffer

Du brauchst:

Pfanne Küchenwaage Backofen Schale Backblech Herd Löffel Backpapier Kochlöffel Messer Schneidebrett

Zubereitung

1 / 5

Für das Handbrot ein Backblech mit Backpapier auslegen. Pinsateig in vier gleich große Stücke teilen, je zu einer Kugel formen und im Abstand von ca. 10 cm auf dem Blech verteilen.


400 g Pinsateig, aus dem Kühlregal
Küchenwaage | Backblech | Backpapier | Messer | Schneidebrett

2 / 5

Champignons putzen und achteln. Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden. Olivenöl bei mittlerer Flamme in einer Pfanne erhitzen, Pilze dazugeben und 3–4 Minuten braten. Knoblauch dazugeben. Schmand einrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und Oliven unterheben.


200 g Champignons | 1 Knoblauchzehe | 4 EL Olivenöl | 20 g Schmand, 24 % Fett | Salz | Pfeffer | 40 g Oliven, in Scheiben
Pfanne | Herd | Kochlöffel

3 / 5

Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 200 °C). Teiglinge auf dem Blech flachdrücken, etwas auseinanderziehen und in die Mitte eine kleine Mulde formen. Brote mit Champignon-Masse und der Hälfte des Käses füllen. Teigränder zusammendrehen und Brote mit restlichem Käse bestreuen. Brote 15–20 Minuten auf mittlerer Schiene im Ofen goldgelb backen.


160 g Gouda, gerieben
Backofen

4 / 5

Für den Dip in der Zwischenzeit Schnittlauch und Radieschen putzen. Schnittlauch trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden. Radieschen trocken tupfen und fein hobeln. Beides mit Schmand in einer Schale verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.


80 g Schmand, 24 % Fett | 8 Halme Schnittlauch | 4 Radieschen | Salz | Pfeffer
Schale | Löffel

5 / 5

Handbrote aus dem Ofen nehmen, jeweils mit einem 1 EL Dip dekorieren und heiß servieren.


Großer Hunger? Mit den Frischteigen von Tante Fanny spart ihr Zeit in der Küche, die ihr zum Genießen nutzen könnt.

Die Brote können gut vorbereitet werden und sind der absolute Partykracher! Abgekühlte Brote noch mal ca. 5 Minuten bei 200 °C in den Ofen schieben und wieder erwärmen. Im Anschluss Schmand-Dip auf die Brote geben.

Tobias
Tobias, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...