International

Cilbir – Türkische Eier mit Joghurt

(37)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Cilbir ist die türkische Antwort auf amerikanische Eggs Benedict – statt auf Sauce Hollandaise landen Turkish Eggs auf Joghurt mit Chili-Butter und Petersilie. Superfrisch und oberlecker!

Hanno
Hanno, Foodstyling

10 Min

Zubereitung

5 Min

Wartezeit

15 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen

Für den Joghurt:

1
Knoblauchzehe
4
Stiele
Petersilie
200
g
Joghurt, 10 % Fett
Salz
Pfeffer
schließen

Für die Eier:

3
EL
Essig
4
Eier, Größe M
2
EL
Butter
2
TL
Pul Biber
Meersalzflocken
Pfeffer
schließen

Du brauchst:

2 Töpfe Küchenwaage Messer Herd Schaumkelle Schneidebrett Kochlöffel Reibe, fein Schüsseln Schüssel Löffel
schließen

Zubereitung

1 / 3

Für den Joghurt Knoblauch schälen und mit einer feinen Reibe in eine Schüssel geben. Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken. Petersilie und Joghurt zum Knoblauch geben und gleichmäßig verrühren. Joghurt mit Salz und Pfeffer abschmecken.


200 g Joghurt, 10 % Fett | 1 Knoblauchzehe | 4 Stiele Petersilie | Salz | Pfeffer
Küchenwaage | Messer | Schneidebrett | Reibe, fein | Schüssel | Löffel

2 / 3

Für die Eier Wasser in einem Topf erhitzen, Essig ins Wasser geben und mit einem Kochlöffel einen Strudel erzeugen. Eier jeweils in eine kleine Schüssel schlagen, nacheinander einzeln in den Strudel geben und jedes Ei für ca. 3 Minuten kochen bzw. pochieren – der Eidotter sollte dabei noch flüssig bleiben.


4 Eier, Größe M | 3 EL Essig
Topf | Herd | Kochlöffel | Schüsseln

3 / 3

Butter in einem Topf zerlassen, Pul Biber und Chiliflocken dazugeben. Pochierte Eier mit einer Schaumkelle aus dem Wasser nehmen und auf Joghurt anrichten. Chili-Butter darüber verteilen, türkische Eier mit Salz und Pfeffer würzen und nach Belieben mit frischer Petersilie garniert servieren.


2 EL Butter | 2 TL Pul Biber | Meersalzflocken | Pfeffer
Topf | Schaumkelle

Als Beilage empfehlen wir frisch geröstetes Fladenbrot (ca. 150 g) zu den Turkish Eggs. Statt die Petersilie direkt in den Joghurt zu rühren, könnt ihr die Eier auch mit Petersilien-Pesto toppen. Eine gute Alternative zu Petersilie ist übrigens frische Gartenkresse wie im Foto.

Mehr kreative Ei-Rezepte gesucht? Dann schaut mal in unserer egg-cellenten Sammlung vorbei!

Hanno
Hanno, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...
schließen
Newsletter
Newsletter

Bleib doch

Noch kurz

Melde dich für unseren FOODBOOM-Newsletter an und erhalte regelmäßig BOOMbastisch leckere Rezepte direkt in dein Mail-Postfach!

Jetzt anmelden