Schnell & Einfach

Tortilla-Pizza-Bianco mit Pilzen

Bock auf ne schnelle Nummer? Äh, Pizza? Dann haben wir für dich genau das richtige: Tortilla Pizza! Minimaler Aufwand und bester Geschmack. Genau, wie wir es mögen.

Jules
Jules, Foodstyling

15 Min

Zubereitung

10 Min

Wartezeit

25 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Stücke
2
Weizentortillas
4 EL
Schmand
Meersalz, grob
Pfeffer, schwarz
4
Champignons
1
Zwiebel, rot, groß
1
Mozzarella
4 Zweige
Thymian
4 TL
Trüffelbutter

Du brauchst:

Backofen Backblech Backpapier Löffel Messer Schneidebrett

Zubereitung

1 / 3

Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen. Tortillas mit Schmand bestreichen und kräftig mit Salz und Pfeffer würzen.


2 Weizentortillas | 4 EL Schmand | Meersalz, grob | Pfeffer, schwarz
Backofen | Backblech | Backpapier | Löffel

2 / 3

Champignons putzen, Zwiebel schälen, beides in dünne Scheiben schneiden und auf dem Schmand verteilen. Mozzarella in kleine Stücke zupfen und ebenfalls auf Tortillas verteilen.


4 Champignons | 1 Zwiebel, rot, groß | 1 Mozzarella
Messer | Schneidebrett

3 / 3

Thymian unter kaltem Wasser abbrausen, trocken schütteln und Blätter vom Stiel zupfen. Tortillas mit Thymian und Trüffelbutter garnieren und für 8­–10 Minuten backen. Dabei gut beobachten, dass die Ränder nicht anbrennen.


4 Zweige Thymian | 4 TL Trüffelbutter

Wer es lieber klassisch mag, findet in unserem Artikel zur Pizza Bianca reichlich Infos und Rezepte zur "weißen Pizza" ohne Tomatensauce.

Jules
Jules, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...