Sweets

Tartelettes mit Pudding und Mango-Minz-Kompott

Knackige Tartelettes treffen auf cremigen Vanillepudding – das reicht dir schon? Uns nicht! Wir toppen diese süße Köstlichkeit mit einem fruchtigen Kompott aus Mango, Konfitüre und Minze, yummy!

Till
Till, Foodstyling

20 Min

Zubereitung

40 Min

Wartezeit

1 Std

Gesamtzeit

Zutaten

6 Stücke

Für den Pudding:

250 ml
Milch, 3,5 % Fett
Pck.
Vanillepuddingpulver
2 EL
Zucker

Für die Tartelettes:

6
Tarteletten
1
Mango
6 Stiele
Minze
3 EL
Mango-Fruchtaufstrich

Du brauchst:

Herd Topf Schneebesen Schüsseln Messer Schneidebrett
184 kcal
Energie
3 g
Eiweiß
7 g
Fett
25 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

Vanillepudding Anruehren

1 / 4

Für den Pudding 4 EL Milch mit Puddingpulver glatt rühren. Restliche Milch mit Zucker in einem Topf aufkochen. Puddingpulver in die heiße Milch geben und ca. 3 Minuten bei mittlerer Hitze unter Rühren köcheln lassen.  


250 ml Milch, 3,5 % Fett | Pck. Vanillepuddingpulver | 2 EL Zucker
Herd | Topf | Schneebesen
Vanillepudding Auf Tartelettes Geben

2 / 4

Pudding auf die Tartelettes geben und ca. 30 Minuten auskühlen lassen. 


6 Tarteletten
Mango Minz Kompott Anruehren

3 / 4

In der Zwischenzeit Mango schälen, Fruchtfleisch vom Kern schneiden und anschließend in kleine Würfel schneiden. Minze waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und fein schneiden. Geschnittene Minze und Mango mit der Konfitüre in einer Schüssel vermengen.    


1 Mango | 6 Stiele Minze | 3 EL Mango-Fruchtaufstrich
Messer | Schneidebrett
Kompott Auf Tartelettes

4 / 4

Mango-Minz-Kompott auf die Tartelettes geben und mit etwas Minze garnieren.


Stiel Minze

Tartelettes nicht abdecken, sonst werden sie schnell weich. Mega lecker sind auch unsere Pfirsich-Tartelettes mit Joghurtcreme, schon probiert?

Till
Till, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...