Herzhaftes Süßkartoffel-Toast mit Spiegelei

Wer's richtig herzhaft mag, ist hier gut beraten. Süßkartoffel-Toast mit Avocado, Frischkäse, Kresse und leckerem Spiegelei on top. Yummy!

Till
Till, Foodstyling

15 Min

Zubereitung

10 Min

Wartezeit

25 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
1
Süßkartoffel, à ca. 400 g
0,5
Avocado
50 g
Frischkäse, körnig
Salz
Pfeffer
1 EL
Limettensaft
1 EL
Olivenöl
4
Eier, Größe M
1
Tomate, groß
0,5 Beete
Gartenkresse

Du brauchst:

Sparschäler Schneidebrett Messer Toaster Schüssel Pfanne Herd
534 kcal
Energie
22 g
Eiweiß
25 g
Fett
54 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 5

Süßkartoffel waschen, schälen und der Länge nach in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Süßkartoffelscheiben bei mittlerer Hitze mehrmals toasten, bis sie goldbraun sind.


1 Süßkartoffel, à ca. 400 g
Sparschäler | Schneidebrett | Messer | Toaster
Süßkartoffeln vorbereiten

2 / 5

Avocado halbieren und Kern entfernen. Fruchtfleisch in dünne Spalten schneiden. Frischkäse mit Salz, Pfeffer und Limettensaft abschmecken.


0,5 Avocado | 50 g Frischkäse, körnig | Salz | Pfeffer | 1 EL Limettensaft
Avocado schälen und schneiden

3 / 5

Öl in einer Pfanne erhitzen, Eier in das heiße Fett aufschlagen und auf mittlerer Stufe zu Spiegelei braten.


1 EL Olivenöl | 4 Eier, Größe M
Pfanne | Herd

4 / 5

Tomate waschen und in Scheiben schneiden. Kresse vom Beet schneiden.


1 Tomate, groß | 0,5 Beete Gartenkresse

5 / 5

Süßkartoffeltoast mit Frischkäse bestreichen, mit Avocado und Tomate belegen und Spiegelei aufsetzen. Mit Kresse garnieren.


Avocado kann mit seinen einfach ungesättigten Fettsäuren cholesterinsenkend wirken. Hier findet ihr eine süße Variante von diesem Süßkartoffeltoast.

Till
Till, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...