Daily Boom

Süßkartoffel-Feta-Auflauf mit Hähnchen

Es ist wieder Auflauf-Zeit! Unsere Kombi aus Süßkartoffeln, Hähnchen und Feta schmeckt Bombe, ist pures Comfort Food für die kalte Jahreszeit und in einer halben Stunde fertig.

Hannes
Hannes, Foodstyling

35 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

35 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen

Für den Auflauf:

400 g
Süßkartoffeln
60 g
Tomaten, getrocknet, in Öl
140 g
Hähnchenbrustfilets
200 g
Feta
60 g
Oliven, grün, ohne Stein
8 Stiele
Kerbel

Für die Sauce:

1
Zwiebel, rot
1
Knoblauchzehe
100 ml
Wasser
200 g
Crème fraîche
2 EL
Balsamico-Essig
Salz
Pfeffer

Du brauchst:

Backofen Herd Auflaufform, 20 x 30 cm Schneidebrett Pfanne Messer Sieb Schüssel

Zubereitung

1 / 4

Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 220 °C). Für den Auflauf Süßkartoffeln waschen, abtrocknen, schälen und in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen, Zwiebel achteln und Knoblauch in grobe Stücke schneiden. Tomaten in ein Sieb schütten und das Öl in einer Schüssel auffangen.


1 Zwiebel, rot | 400 g Süßkartoffeln | 1 Knoblauchzehe | 60 g Tomaten, getrocknet, in Öl
Backofen | Schneidebrett | Messer | Sieb | Schüssel

2 / 4

Anschließend Tomaten-Öl in einer Pfanne erhitzen, Süßkartoffel und Hähnchen von beiden Seiten ca. 2 Minuten lang anbraten und wieder aus der Pfanne nehmen. Anschließend Knoblauch und Zwiebel in die Pfanne geben und 2 Minuten lang braten. Mit 100 ml Wasser aufgießen, Creme fraîche und Essig dazugeben, aufkochen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.


140 g Hähnchenbrustfilets | 100 ml Wasser | 200 g Crème fraîche | 2 EL Balsamico-Essig | Salz | Pfeffer
Herd | Pfanne

3 / 4

Hähnchen schräg in 8 gleich große Scheiben schneiden und gemeinsam mit den Süßkartoffeln in eine Auflaufform schichten. Mit der Creme-Fraîche-Sauce übergießen. Getrocknete Tomaten auf den Auflauf streuen und Feta darüber bröseln. Ca. 15 Minuten auf der mittleren Schiene backen.


200 g Feta
Auflaufform, 20 x 30 cm

4 / 4

In der Zwischenzeit Oliven der Länge nach halbieren. Kerbel waschen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen. Auflauf aus dem Backofen nehmen und mit Oliven und Kerbel servieren.


60 g Oliven, grün, ohne Stein | 8 Stiele Kerbel

Der Auflauf funktioniert auch mit normalen Kartoffeln oder anderem Gemüse anstelle von Süßkartoffeln.

Und zum Nachtisch auch 'nen Auflauf? Why not! Probiert mal unseren zuckersüßen Brioche-Auflauf mit Heidelbeeren.

Hannes
Hannes, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...