Stremellachs Mit Gurkensalat Und Joghurt Dressing
Daily Boom

Stremellachs mit Gurkensalat und Joghurt-Dressing

Fit-Food für den Arbeitsplatz, für Zuhause und für Zwischendurch: Geräucherter Stremellachs auf knackigem Gurkensalat mit cremigem Joghurt-Dressing. Lecker!

Hanno, Foodstyling

10 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

10 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
200 g Stremellachs
1 Salatgurke
1 Zwiebel, rot
1 Bio-Limette
1 EL Zucker
2 Stiele Dill
2 EL Joghurt, 1,5 % Fett
1 EL Olivenöl
1 EL Weißweinessig
Salz
Pfeffer

Du brauchst:

Sparschäler Messer Schneidebretter Saftpresse Schüsseln

Zubereitung

1 / 3

Stremellachs auf Zimmertemperatur bringen. Gurke waschen und mit einem Sparschäler der Länge nach Streifen abschälen. Zwiebel schälen, halbieren und in gleichmäßige Streifen schneiden. Anschließend Schale der Limette ebenfalls mit einem Sparschäler abschälen und in feine Streifen schneiden. Mit einer Presse die Limette auspressen. Die geschnittenen Limettenzesten in eine Schüssel geben und mit Limettensaft und Zucker marinieren.


200 g Stremellachs | 1 Salatgurke | 1 Zwiebel, rot | 1 Bio-Limette | 1 EL Zucker

2 / 3

Dill fein hacken und zusammen mit Joghurt, Zwiebeln, marinierten Limettenzesten und Gurke in eine Schüssel geben und mit Olivenöl und Essig marinieren. Den Gurkensalat mit Salz und Pfeffer abschmecken und alles gut vermengen.


2 Stiele Dill | 2 EL Joghurt, 1,5 % Fett | 1 EL Olivenöl | 1 EL Weißweinessig | Salz | Pfeffer

3 / 3

Stremellachs auf dem Gurkensalat anrichten und mit Dillspitzen garnieren.


Für mehr Schärfe den Lachs beispielsweise mit Chilisoße einpinseln. Auch lecker: Graved Lachs.

Hanno, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...