Anzeige

Rumpsteak nach Strindberg Art

(81)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Nur fünf Zutaten stehen zwischen euch und dem perfekten Genuss! Gönnt euch ein Stück Rumpsteak mit goldbrauner Senf-Ei-Kruste nach Strindberg Art.

Hannes
Hannes, Foodstyling

30 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

30 Min

Gesamtzeit

Zutaten

4 Portionen
6
Schalotten
2
Eigelb
2
EL
Maille Mittelscharf Senf nach alter Art
2
EL
Maille Mittelscharf Senf nach alter Art
4
Rumpsteaks, à ca. 250 g
schließen

Du brauchst:

Beefer
schließen
593 kcal
Energie
76 g
Eiweiß
31 g
Fett
3 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 2

Schalotten schälen und fein würfeln. 2 Eigelb mit Senf verquirlen. 


6 Schalotten | 2 Eigelb | 2 EL Maille Mittelscharf Senf nach alter Art | 2 EL Maille Mittelscharf Senf nach alter Art

2 / 2

Rumpsteaks im Beefer ca. 1 Minute pro Seite scharf anbraten. Anschließend herausnehmen und mit Senf bestreichen, mit Schalotten belegen und gut andrücken. Hitze des Beefers reduzieren und Steaks auf unterster Stufe zu Ende garen.


4 Rumpsteaks, à ca. 250 g
Beefer
Wer es medium gegart mag, lässt das Fleisch ca. 7 Minuten auf unterster Schiene.
Hannes
Hannes, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...
schließen
Newsletter
Newsletter

Bleib doch

Noch kurz

Melde dich für unseren FOODBOOM-Newsletter an und erhalte regelmäßig BOOMbastisch leckere Rezepte direkt in dein Mail-Postfach!

Jetzt anmelden