Anzeige
Fleisch

Spicy Curry vom Schwein

(1)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Wenn man mal eine größere Meute bekochen will, ist dieses Curry vom Schwein eine super Idee!

Boris
Boris, Foodstyling

1 Std

35 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

1 Std

35 Min

Gesamtzeit

Zutaten

8 Portionen
2
Zwiebeln
2
Knoblauchzehen
1
Paprika, gelb
1
Chilischote
2
EL
Butterschmalz
2
EL
Currypulver
1
EL
Cumin
2
EL
Weizenmehl
800
ml
Geflügelbrühe
200
g
Basmatireis
60
g
Cranberrys, frisch
Salz
1,1
kg
Schweinegulasch
1
Glas
Maille Cornichon
1
Dose
Schwarze Bohne, à 265 g
1
Dose
Weiße Bohne, à 265 g
schließen

Du brauchst:

Messer Schmortopf Kochlöffel
schließen
701 kcal
Energie
42 g
Eiweiß
34 g
Fett
55 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 4

Fleisch waschen, trocken tupfen und in ca. 1,5 x 1,5cm große Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen. Zwiebeln vierteln und in Streifen schneiden. Knoblauch grob hacken. Paprika und Chilischote waschen und entkernen. Paprika würfeln und Chili grob hacken.


1 kg Schweinegulasch | 2 Zwiebeln | 2 Knoblauchzehen | 1 Paprika, gelb | 1 Chilischote
Messer

2 / 4

Butterschmalz im Topf schmelzen und Fleisch für ca. 2 Minuten stark anbraten. Zwiebel, Knoblauch, Curry, Cumin und Mehl zugeben und für ca. 1 Minute anschwitzen. 


2 EL Butterschmalz | 2 EL Currypulver | 1 EL Cumin | 2 EL Weizenmehl
Schmortopf | Kochlöffel

3 / 4

Das Fleisch mit dem Sud der Cornichons ablöschen und gut verrühren. Mit Geflügelbrühe auffüllen, Deckel schließen und für ca. 60 Minuten auf kleiner Flamme köcheln.


800 ml Geflügelbrühe | 1 Glas Maille Cornichon

4 / 4

Basmati-Reis und Cornichons mit in den Topf geben und ca. 2 Minuten köcheln lassen. Paprika, Chili, Bohnen und Cranberrys zum Fleisch geben und für 15-20 Minuten mitkochen. Curry mit Salz abschmecken und servieren.


200 g Basmatireis | 1 Dose Weiße Bohne, à 265 g | 60 g Cranberrys, frisch | 1 Dose Schwarze Bohne, à 265 g | Salz

Zum Schluss ein kaltes Stück Butter in das Gericht geben, um extra Cremigkeit zu bekommen.

Boris
Boris, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...
schließen
Newsletter
Newsletter

Bleib doch

Noch kurz

Melde dich für unseren FOODBOOM-Newsletter an und erhalte regelmäßig BOOMbastisch leckere Rezepte direkt in dein Mail-Postfach!

Jetzt anmelden