Anzeige
Spargelquiche

Spargel-Quiche mit Petersilien-Senf-Creme

Quiche-Fans aufgepasst! Der Klassiker aus Speck und Ei erstrahlt heute in neuem Glanz – und der ist grün: Wir zelebrieren die Spargel-Zeit mit der Spargelquiche mit Petersilien-Senf-Creme.

Alina, Foodstyling

20 Min

Zubereitung

1 Std

35 Min

Wartezeit

1 Std

55 Min

Gesamtzeit

Zutaten

8 Portionen

Für den Mürbeteig:

2 Stiele Petersilie
250 g Weizenmehl (Type 405)
1 TL Salz
125 g Butter, kalt
1 Ei, Größe M
3 EL Milch, 3,5 % Fett
Weizenmehl, für die Arbeitsfläche
Butter, für die Form

Für die Füllung:

3 Eier, Größe M
200 g Sahne, 30 % Fett
TL Salz
Pfeffer
1 halbes Bund Grüner Spargel

Für die Creme:

0.5 Stiele Petersilie
200 g Schmand, 24 % Fett
2 EL Maille Senf mit Kräutern
TL Salz

Du brauchst:

Nudelholz Tarteformen, Ø 26 cm Backofen Kühlschrank Frischhaltefolie Schüsseln Schneidebretter Messer

Zubereitung

Quicheteig kneten

1 / 4

Für den Teig Petersilie waschen, trocken tupfen und Blätter fein hacken. Mehl und Salz in einer Schüssel mischen. Butter in kleine Stücke schneiden und grob mit dem Mehl verkneten. Ei, Milch und Petersilie zugeben und zu einem glatten Teig verkneten. Teig zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und ca. 1 Stunde kalt stellen.


3 EL Milch, 3,5 % Fett | 1 Ei, Größe M | 125 g Butter, kalt | 1 TL Salz | 250 g Weizenmehl (Type 405) | 2 Stiele Petersilie
Kühlschrank | Frischhaltefolie | Schüsseln | Schneidebrett | Messer
Teig ausrollen

2 / 4

Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche rund ausrollen (Ø 32 cm). Eine gefettete Tarteform (Ø 26 cm) mit dem Teig auslegen, den Rand dabei gut andrücken. Mit einer Gabel kleine Löcher in den Teig einstechen.


Butter, für die Form | Weizenmehl, für die Arbeitsfläche
Nudelholz | Tarteform, Ø 26 cm
Quiche befüllen

3 / 4

Für die Füllung Eier und Sahne mit Salz und Pfeffer verquirlen. Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 180 °C/Umluft 160 °C). Spargel waschen und trocken tupfen. Spargel auf dem Teig verteilen und den Guss darüber gießen. Spargelquiche auf unterster Schiene im Ofen 30–35 Minuten backen.


1 halbes Bund Grüner Spargel | Pfeffer | TL Salz | 200 g Sahne, 30 % Fett | 3 Eier, Größe M
Backofen
Creme anrühren

4 / 4

In der Zwischenzeit für die Creme Petersilie waschen, trocken schütteln und Blätter fein hacken. Schmand mit Petersilie und Maille Senf aux 3 herbes glattrühren und mit Salz abschmecken. Spargelquiche mit Petersilien-Senf-Creme anrichten.


TL Salz | 2 EL Maille Senf mit Kräutern | 200 g Schmand, 24 % Fett | 0.5 Stiele Petersilie

Wenn der Ofen erstmal heiß ist, lohnt es sich auch diese Tartes und Quiches zu backen. Vertraut uns!

Alina, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...