Schnell & Einfach

Spätzlepfanne mit Weißwurst

(1)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Das perfekte Gericht für Oktoberfest-Vibes – egal, wo ihr gerade seid! Spätzle, Weißwurst, cremige Sahnesauce...Viel besser geht nicht, oder? Dabei ist das Ganze auch noch richtig schnell zubereitet.

Hannes
Hannes, Foodstyling

15 Min

Zubereitung

5 Min

Wartezeit

20 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
2
Weißwürste
40
g
Butter
400
g
Spätzle, aus dem Kühlregal
100
g
Frühlingszwiebeln
200
g
Sahne, 30 % Fett
200
ml
Rinderbrühe
2
EL
Süßer Senf
Salz
Muskat
Pfeffer, schwarz
60
g
Bergkäse
4
Zweige
Petersilie, glatt
2
EL
Röstzwiebeln
schließen

Du brauchst:

Messer Sieb Schneidebrett Reibe Herd Deckel Pfanne
schließen

Zubereitung

1 / 3

Weißwurst pellen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Butter in einer Pfanne schmelzen, Spätzle dazugeben und ca. 2 Minuten braten, dabei gelegentlich wenden.


2 Weißwürste | 40 g Butter | 400 g Spätzle, aus dem Kühlregal
Messer | Schneidebrett | Herd | Pfanne

2 / 3

In der Zwischenzeit Frühlingszwiebeln in feine Streifen schneiden, waschen und in einem Sieb abtropfen lassen. Weißwurst und Frühlingszwiebeln zu den Spätzle geben und ca. 2 Minuten mitbraten. Sahne, Rinderbrühe und Senf dazugeben, gut verrühren und ca. 2 Minuten auf mittlerer Hitze kochen. Mit Salz, Muskat und Pfeffer würzen. Käse über die Spätzle reiben, Deckel auf die Pfanne geben und bei kleinster Hitze ca. 3 Minuten garen.


100 g Frühlingszwiebeln | 200 g Sahne, 30 % Fett | 200 ml Rinderbrühe | 2 EL Süßer Senf | Salz | Muskat | Pfeffer, schwarz | 60 g Bergkäse
Sieb | Reibe | Deckel

3 / 3

Petersilie waschen, trocken schütteln und grob klein schneiden. Spätzle mit Petersilie und Röstzwiebeln garnieren und in der Pfanne servieren.


4 Zweige Petersilie, glatt | 2 EL Röstzwiebeln

Funktioniert auch mit Bratwurst anstelle von Weißwurst. Wenn ihr Bock auf die Wiesn bekommen habt, geht's hier zu unserer Oktoberfest-Rezeptsammlung!

Hannes
Hannes, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...
schließen
Newsletter
Newsletter

Bleib doch

Noch kurz

Melde dich für unseren FOODBOOM-Newsletter an und erhalte regelmäßig BOOMbastisch leckere Rezepte direkt in dein Mail-Postfach!

Jetzt anmelden