OH MY ITALY!
Grundrezept

Sorbetto al Limone – klassisches Zitronensorbet

Ein wahrer classico unter den italienischen Desserts: Zitronensorbet! Das erfrischende Sorbetto wird mit nur 4 Zutaten zubereitet, ist laktose- und alkoholfrei. Che bontà!

Pia
Pia, Foodstyling

25 Min

Zubereitung

6 Std

Wartezeit

6 Std

25 Min

Gesamtzeit

Zutaten

6 Portionen
6
Bio-Zitronen
500 ml
Wasser
290 g
Zucker
2
Eiklar

Du brauchst:

Zestenreißer Schüssel Handrührgerät, Schneebesen Form Kühl-, Gefrier- und Weinschränke Herd Eisportionierer Messer Topf Schneidebrett Sieb Saftpresse

Zubereitung

Zitronensaft wird in einen Topf gepresst

1 / 2

Für den Sirup Zitronen heiß waschen, schälen oder Schale mit einem Zestenreißer entfernen. Etwas Zitronenzeste für die Deko beiseite legen. Zitronen halbieren und Saft auspressen. Wasser, 250 g Zucker, Zitronenschale und Saft in einen Topf geben und ca. 5 Minuten auf mittlerer Hitze kochen. Sirup durch ein Sieb gießen und abkühlen lassen.


6 Bio-Zitronen | 500 ml Wasser | 250 g Zucker
Zestenreißer | Herd | Messer | Topf | Schneidebrett | Sieb | Saftpresse
Zitronensorbet wird flüssig in eine schwarze Form gegossen

2 / 2

Eier trennen, Eiweiß und restlichen Zucker mit dem Schneebesen des Handrührgeräts aufschlagen und vorsichtig unter den Sirup mischen. Die Masse in eine Gefrierform oder Gläser abfüllen und für ca. 6 Stunden einfrieren. Mit einem Eisportionierer Kugeln formen, mit restlicher Zitronenzeste bestreuen und servieren.


40 g Zucker | 2 Eiklar
Schüssel | Handrührgerät, Schneebesen | Form | Kühl-, Gefrier- und Weinschränke | Eisportionierer

Für noch mehr Frische-Kick vor dem Einfrieren fein gehackten Basilikum oder Minze hinzugeben! Darf's sogar vegan sein? Dann ist unser veganes Erdbeer-Banane-Blitzeis perfekt für euch!

Pia
Pia, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...