Sommer mit Rindfleisch und Gemüse

Somen mit Rindfleisch und Gemüse

Schnelle, einfache Asia-Küche für zuhause – japanische Sōmen-Nudeln aus dem Wok schmecken besonders lecker zusammen mit Rindfleisch und Gemüse!

Julian, Foodstyling

30 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

30 Min

Gesamtzeit

Zutaten

6 Portionen
2 Möhren, groß
200 g Shiitake-Pilze
3 Frühlingszwiebeln
250 g Mini-Pak Choi
2 Knoblauchzehen
600 g Rinderhüftsteaks
2 EL Sonnenblumenöl
6 EL Sojasauce, hell
3 EL Mirin
3 EL Sake
600 g Somen-Nudeln
2 TL Zucker
1.5 TL Sesamöl, dunkel
Salz
Pfeffer

Du brauchst:

Schneebesen Schöpfkellen Wok
658 kcal
Energie
41 g
Eiweiß
16 g
Fett
0 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 3

Möhren schälen und in feine Streifen schneiden. Pilze vierteln. Frühlingszwiebeln putzen und schräg in Streifen schneiden. Baby-Pak Choi waschen und ebenfalls vierteln. Knoblauch schälen und fein hacken. Hüftsteak in dünne Streifen schneiden.


600 g Rinderhüftsteaks | 2 Knoblauchzehen | 250 g Mini-Pak Choi | 3 Frühlingszwiebeln | 200 g Shiitake-Pilze | 2 Möhren, groß

2 / 3

Sonnenblumenöl in einem Wok erhitzen. Gemüse und Knoblauch hineingeben und scharf anbraten. Gemüse am Rand des Wok verteilen, sodass eine freie Fläche in der Mitte entsteht. Fleisch auf die freie Fläche im Wok geben, ebenfalls scharf anbraten und anschließend mit Sojasoße, Mirin und Sake ablöschen. 


3 EL Sake | 3 EL Mirin | 6 EL Sojasauce, hell | 2 EL Sonnenblumenöl
Wok

3 / 3

Somen nach Packungsanweisung in Salzwasser garen, abgießen und in den Wok geben. Einmal kräftig durchschwenken und mit Zucker, Sesamöl, Salz und Pfeffer abschmecken.


Pfeffer | 1.5 TL Sesamöl, dunkel | 2 TL Zucker | Salz | 600 g Somen-Nudeln
Nudeln schwenken

Nach Bedarf kann man noch etwas Gari zufügen. Gari ist eingelegter rosa Ingwer und in jedem gut sortierten Asia-Laden erhältlich. Und als Nachtisch gönnt ihr euch diesen japanischen Cotton Cheesecake. Yummy!

Julian, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...