Anzeige

Senf mit Feige und Koriander

(28)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Einfaches How-To für Senf mit Feige und Koriander - würzig, frisch und süß zugleich. Ein Must-Try für alle Senf-Liebhaber und die, die es werden wollen.

Boris
Boris, Foodstyling

10 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

10 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Gläser
3
Feigen
4
Stiele
Koriander
1
Bio-Limette
1
Glas
Maille Dijon-Senf Originale
schließen

Du brauchst:

Reibe Messer Schneidebrett Gefäß, hoch Stabmixer Spritzbeutel 2 Gläser, à 250 ml
schließen

Zubereitung

1 / 2

Limette heiß abspülen, trocken tupfen und 1 TL Schale abreiben. Feigen waschen, trocken tupfen, etwas vom Stiel entfernen und vierteln. Koriander waschen, trocken schütteln und Blätter abzupfen. 


3 Feigen | 4 Stiele Koriander | 1 Bio-Limette
Reibe | Messer | Schneidebrett

2 / 2

Alles zusammen mit dem Maille Senf in ein hohes Gefäß geben und mit dem Pürierstab pürieren. In die Gläser füllen und verschließen.


1 Glas Maille Dijon-Senf Originale
Gefäß, hoch | Stabmixer | Spritzbeutel | Glas, à 250 ml
Leeres Maille-Glas reinigen und mit dem Feige-Koriander-Senf befüllen.
Boris
Boris, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...
schließen
Newsletter
Newsletter

Bleib doch

Noch kurz

Melde dich für unseren FOODBOOM-Newsletter an und erhalte regelmäßig BOOMbastisch leckere Rezepte direkt in dein Mail-Postfach!

Jetzt anmelden