Anzeige
Maille
Schnell & Einfach

Sellerie-Apfel-Suppe

Diese fruchtige Sellerie-Apfel-Suppe mit Senf bekommt durch knusprig angeröstete Brotwürfel den perfekten Biss. Getoppt mit Apfelspalten, Sellerie und Kräutern wird die Suppe zum winterlichen Vitaminkick. 

Tom
Tom, Foodstyling

30 Min

Zubereitung

20 Min

Wartezeit

50 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen

Zutaten

3
Äpfel
200 g
Knollensellerie
2 Scheiben
Sauerteigbrote
2 Stangen
Sellerie
2 EL
Butter
2
Schalotten
150 ml
Apfelwein
650 ml
Gemüsebrühe
150 g
Sahne, 30 % Fett
1 Prise
Salz
2 TL
Maille Senf mit Estragon
1 Prise
Pfeffer
3 Stiele
Kerbel
1 Stiel
Estragon
2 EL
Olivenöl, zum Braten

Du brauchst:

Schneidebrett Messer Herd Topf Pfanne Standmixer
628 kcal
Energie
6 g
Eiweiß
43 g
Fett
47 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

Sellerie für die Suppe in grobe Stücke schneiden.

1 / 5

Zwei Äpfel waschen, abtrocknen, entkernen und in grobe Stücke schneiden. Sellerie waschen, abtrocknen, schälen und in grobe Stücke schneiden. Schalotten schälen und grob würfeln.


2 Äpfel | 200 Stangen Sellerie | 2 Schalotten
Butter, Schalotten, Äpfel und Sellerie in einen Topf geben, mit Apfelwein, Gemüsebrühe und Sahne aufgießen und köcheln lassen.

2 / 5

Butter in einem Topf aufschäumen lassen, Äpfel, Sellerie und Schalotten hinzugeben und ca. 4 Minuten auf mittelerer Stufe anbraten. Anschließend mit Apfelwein ablöschen, mit Gemüsebrühe und Sahne aufgießen und ca. 15 Minuten auf mittlerer Stufe köcheln lassen.


2 EL Butter | 2 Äpfel | 200 g Knollensellerie | 2 Schalotten | 150 ml Apfelwein | 650 ml Gemüsebrühe | 150 g Sahne, 30 % Fett
Herd | Topf
Apfel in feine Scheiben schneiden.

3 / 5

Übrigen Apfel waschen, abtrocknen, entkernen und in feine Spalten schneiden. Sellerie waschen, abtrocknen und schräg in dünne Scheiben schneiden. Brot in grobe Würfel schneiden.


1 Apfel | 2 Stangen Sellerie | 2 Scheiben Sauerteigbrote
Schneidebrett | Messer
Zutaten in der Pfanne anrösten.

4 / 5

Olivenöl in der Pfanne erhitzen und Brot anrösten. Apfelspalten und Sellerie hinzugeben und kurz mitbraten. Zum Schluss leicht salzen.


1 Apfel | 2 Stangen Sellerie | 2 Scheiben Sauerteigbrote | 2 EL Olivenöl, zum Braten | 1 Prise Salz
Pfanne
Suppe in einem Standmixer fein pürieren.

5 / 5

Fertige Suppe in einen Standmixer geben und fein pürieren, mit Salz, Pfeffer und Senf abschmecken. Kräuter waschen, trocken schütteln und Spitzen abzupfen. Suppe in Schalen abfüllen, Toppings auflegen und mit Kräutern dekorieren. Bei Bedarf noch groben Pfeffer darübermahlen.


2 TL Maille Senf mit Estragon | 1 Prise Pfeffer | 3 Stiele Kerbel | 1 Stiel Estragon
Standmixer

Sellerie ist eine richtige Vitaminbombe. Er enthält eine Menge Vitamin B und C und kommt zusätzlich mit einer Menge Kalzium und Kalium daher.

Tom
Tom, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...