Weiße Auflaufform mit blauem Rand auf weißem Tisch gefüllt mit Fusilli, Pesto, Rucola und Oliven
Daily Boom

Schneller Nudelsalat mit Basilikum-Pesto

Nudelsalat ist so vielfältig - ausgefallen, italienisch oder asiatisch, kalt oder warm - wir lieben ihn! Heute zeigen wir euch eine schnelle Variante mit grünem Pesto und Oliven. Perfekt für die Lunch-Box!

Hanno, Foodstyling

10 Min

Zubereitung

8 Min

Wartezeit

18 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
250 g Fusilli
50 g Rucola
1 Knoblauchzehe
3 EL Olivenöl
1 EL Balsamico-Essig
1 Pesto alla Genovese
Salz
Pfeffer
100 g Grüne Oliven, ohne Stein
100 g Parmesan, gerieben
Basilikum, zum Garnieren

Du brauchst:

Töpfe Herd Siebe Knoblauchpresse Schüsseln
1329 kcal
Energie
36 g
Eiweiß
88 g
Fett
0 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 4

Nudeln nach Packungsanweisung in kochendem Salzwasser zubereiten. In der Zwischenzeit Rucola waschen und trocken schütteln.


50 g Rucola | 250 g Fusilli
Topf | Herd

2 / 4

Knoblauch in eine große Schüssel pressen und mit Öl, Essig und Pesto verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Oliven durch ein Sieb abgießen und ebenfalls in die Schüssel geben.


100 g Grüne Oliven, ohne Stein | Pfeffer | Salz | 1 Pesto alla Genovese | 1 EL Balsamico-Essig | 3 EL Olivenöl | 1 Knoblauchzehe
Sieb | Knoblauchpresse | Schüssel

3 / 4

Nudeln ebenfalls abgießen und anschließend mit kaltem Wasser abspülen. Kurz abtropfen lassen und in die Schüssel geben. Alles miteinander vermischen. Rucola unterheben und abschmecken.


4 / 4

Salat mit geriebenem Parmesan und frischem Basilikum servieren. Nach Belieben mit gerösteten Körnern garnieren.


Basilikum, zum Garnieren | 100 g Parmesan, gerieben

Für mehr Würze eignet sich eine Hand voll Kapern. Darf es noch ein bisschen extravaganter sein? Dann probier mal unseren mediterranen Nudelsalat!

Hanno, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...