Foodboom Logo Final

Schnelle Zoodles

An alle Koch-Muffel: So einfach kann geiles Essen sein! Im Handumdrehen und mit (fast) nix sind diese gesunden, low-carb "Zoodles", leckere Nudeln aus Zucchinis, gezaubert.


Wissenswertes

Kochzeit: 10 Minuten
Gesamtzeit: 10 Minuten
Schwierigkeit: Leicht
Preis: €€€€€
Nährwerte: Anzeigen
Energie: 84 kcal
Eiweiß: 6 g
Fett: 3 g
KH: 6 g
Bild von Boris

Tipp von Boris

Dazu passt eine klassische Arrabiata-Soße.

Schnelle Zoodles

An alle Koch-Muffel: So einfach kann geiles Essen sein! Im Handumdrehen und mit (fast) nix sind diese gesunden, low-carb "Zoodles", leckere Nudeln aus Zucchinis, gezaubert.

Zutaten

4 Portion Portionen

Keine Portionen = Keine Zutaten

4
Zucchini
Zucchini
0
Olivenöl
Olivenöl
0
Salz
Salz
0
Pfeffer
Pfeffer

Zubereitung

1.
Schritt

Zucchinis waschen, trocken tupfen und Enden abschneiden. Mit Garnierschäler, Handspiralschneider oder Sparschäler in dünne Streifen schneiden. 

2.
Schritt

Zucchininudeln in einer heißen Pfanne mit Olivenöl ca. 2 Minuten durchschwenken. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Video zu Schnelle Zoodles

Drei Schälchen mit Zucchini-Nudeln, alle mit unterschiedlicher Form auf grauem Untergrund.

Die neuesten Rezepte