Trend

Schnelle Zitronen-Pasta

(4)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Zitrone und Pasta, kann das schmecken? Und wie! Zusammen mit Parmesan, Knoblauch und Basilikum schmeckt die Kombi nach Urlaub pur und ist wie gemacht für ein schnelles Sommeressen.

Jules
Jules, Foodstyling

20 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

20 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
200
g
Spaghetti
1
Knoblauchzehe
200
g
Parmesan
2
Stiele
Basilikum
3
Bio-Zitronen
100
g
Butter
Salz und Pfeffer
schließen

Du brauchst:

Küchenwaage Topf Herd Messer Schneidebrett Reibe, fein Zitruspresse Pfanne Sieb Schüssel Kochlöffel
schließen

Zubereitung

1 / 3

Spaghetti nach Packungsanweisung in Salzwasser kochen. Währenddessen Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden. Parmesan fein reiben. Basilikum waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und als Deko beiseitelegen. Zitronen heiß abspülen, 1 Zitrone in Scheiben schneiden und als Deko beiseitestellen. Restliche Zitronen halbieren und Saft auspressen.


200 g Spaghetti | 1 Knoblauchzehe | 2 Stiele Basilikum | 3 Bio-Zitronen
Küchenwaage | Topf | Herd | Messer | Schneidebrett | Reibe, fein | Zitruspresse

2 / 3

Butter in einer Pfanne schmelzen und Knoblauch hinzugeben. Spaghetti in einem Sieb abschütten und dabei etwas Nudelwasser auffangen. Pasta in die Pfanne zur Butter geben. Zitronensaft und Zitronenhälften dazu geben und mit der Pasta schwenken.


100 g Butter
Pfanne | Sieb | Schüssel | Kochlöffel

3 / 3

Pasta mit etwas Nudelwasser und Parmesan cremig rühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zitronen-Pasta mit Basilikum und Zitronenscheiben garniert servieren.


Salz und Pfeffer

Für extra cremige Zitronen-Pasta 100 ml Sahne in die Pfanne geben und kurz mit der Pasta einkochen.

Wie lecker die Kombi von Zitrone und Pasta ist, beweist auch unser Rezept für Tortellini mit Ricotta-Zitrone-Füllung!

Jules
Jules, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...
schließen
Newsletter
Newsletter

Bleib doch

Noch kurz

Melde dich für unseren FOODBOOM-Newsletter an und erhalte regelmäßig BOOMbastisch leckere Rezepte direkt in dein Mail-Postfach!

Jetzt anmelden