OH MY ITALY!
Fleisch

Saltimbocca mit gebratenen Gnocchi

(1)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Die Übersetzung  "Spring in den Mund" triffts genau. Dieses Fleischgericht schmeckt mit gebratenen Gnocchi einfach bombastisch!

Hannes
Hannes, Foodstyling

25 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

25 Min

Gesamtzeit

Zutaten

4 Portionen

Für die Gnocchi:

400
g
Gnocchi
Salz
4
EL
Olivenöl
1
Paprika, gelb
1
Zwiebel, rot
60
g
Rucola
schließen

Für die Saltimbocca:

8
Kalbsschnitzel, à ca. 80 g
8
Scheiben
Prosciutto di Parma
8
Blätter
Salbei
4
EL
Olivenöl
Salz
Pfeffer
schließen

Du brauchst:

Topf Sieb Pfanne Zahnstocher
schließen
502 kcal
Energie
24 g
Eiweiß
28 g
Fett
39 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 4

Gnocchi in Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten und abgießen. Paprika waschen, entkernen und in Streifen schneiden. Zwiebel schälen und in Spalten schneiden. Rucola waschen, trocken schütteln und grob zerzupfen. 


400 g Gnocchi | Salz | 1 Paprika, gelb | 1 Zwiebel, rot | 60 g Rucola
Topf | Sieb
Saltimbocca belegen

2 / 4

Fleisch mit kaltem Wasser abspülen, trocken tupfen, plattieren und mit Salbei belegen. Je eine Scheibe Prosciutto di Parma und Salbeiblatt und mit einem Zahnstocher an einem Kalbschnitzel fixieren. 


8 Kalbsschnitzel, à ca. 80 g | 8 Scheiben Prosciutto di Parma | 8 Blätter Salbei
Zahnstocher

3 / 4

4 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Paprika darin ca. 2 Minuten andünsten. Gnocchi und Rucola zugeben und ca. 2 weitere Minuten braten. 


4 EL Olivenöl
Pfanne

4 / 4

Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen, Kalbsfleisch mit Prosciutto von beiden Seiten ca. 1 Minute scharf anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Gnocchi mit Saltimbocca anrichten. 


4 EL Olivenöl | Salz | Pfeffer

Dazu schmeckt eine Tomatensuppe.

Hannes
Hannes, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...