Salat mit Rinderfilet

Dieser frische Salat mit Kichererbsen und Zitrusfrüchten ist gesund, einfach und schnell gemacht. Leckere Rinder-Steak-Streifen mit Currydressing verleihen ihm zusätzlich eine würzige Note. Guten Appetit!

Claudius
Claudius, Foodstyling

30 Min

Zubereitung

10 Min

Wartezeit

40 Min

Gesamtzeit

Zutaten

4 Portionen

Für den Salat:

1
Fenchelknolle
1 Prise
Salz
1 Prise
Zucker
2
Grapefruits, weiß
2
Orangen
1
Friséesalat
1 Dose
Kichererbsen

Für das Rinderfilet:

400 g
Rinderfilets
2 TL
Sesam
1 EL
Honig
8 EL
Olivenöl
2 EL
Currypulver
1 Prise
Salz
1 Prise
Pfeffer

Du brauchst:

2 Töpfe Pfanne Schöpfkelle Schneidebrett Schüssel Sieb
562 kcal
Energie
30 g
Eiweiß
28 g
Fett
38 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 5

Fenchel waschen, Grün abzupfen und beiseitelegen. Knolle halbieren, Strunk entfernen, in dünne Streifen schneiden und in eine Schüssel geben. Fenchel mit Salz und Zucker bestreuen und ca. 2 Minuten ordentlich durchkneten.


1 Fenchelknolle | 1 Prise Salz | 1 Prise Zucker
Schneidebrett | Schüssel

2 / 5

Grapefruit, und Orange schälen, Filets auslösen und zum Fenchel geben. Restliche Grapefruit und Orange über der Schüssel auspressen. Salat waschen, trocken schütteln und zerzupfen. Kichererbsen abspülen und abtropfen. 


2 Grapefruits, weiß | 2 Orangen | 1 Friséesalat | 1 Dose Kichererbsen
Sieb
Orangen filetieren

3 / 5

Rinderfilet waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Fleisch mit Sesam, Honig, Olivenöl und Curry in einer Schüssel vermengen.


400 g Rinderfilets | 2 TL Sesam | 1 EL Honig | 8 EL Olivenöl | 2 EL Currypulver

4 / 5

Pfanne erhitzen, Fleisch hineingeben und ca. 2 Minuten scharf anbraten. Kichererbsen und Saft vom Fenchel und der Citrusfrüchte dazugeben und ca. 2 Minuten mitkochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.


1 Prise Salz | 1 Prise Pfeffer
Pfanne

5 / 5

Salat mit Fenchel und Citrusfrüchten vermengen. Salat mit Rinderfilet und Fenchelgrün servieren.


Wem Friséesalat und Grapefruit zu bitter sind, der kann diese auch durch Eichblattsalat und Pfirsiche ersetzen. Ansonsten hätten wir hier noch einen Wintersalat mit Grapefruit für euch parat.

Claudius
Claudius, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...