Salat aus Rucola, Romanasalat und Blattspinat mit Croûtons, Heidelbeeren und Walnüssen in einer Salatschüssel auf Zeitungspapier.

Salat mit Avocado und Croûtons

Man kann nie genug Ideen für richtig geile Salate haben! Hier haben wir eine köstliche, fruchtige Variante mit Avocado und Croûtons für euch.

Hannes, Foodstyling

25 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

25 Min

Gesamtzeit

Zutaten

4 Portionen
25 g Blattspinat, frisch
1 Römersalat
40 g Rucola
2 Tomaten, groß
100 g Heidelbeeren
0.5 Avocados
20 ml Balsamico-Essig
40 ml Granatapfelsaft
Olivenöl, zum Anbraten
1 TL Senf
2 TL Agavendicksaft
Salz
2 Scheiben Toastbrot
1 Zwiebel, rot
1 Knoblauchzehe
50 g Walnüsse
2 Stiele Thymian

Du brauchst:

Pfannen Schneidebretter Marmeladengläser, leer Schöpfkellen
388 kcal
Energie
7 g
Eiweiß
30 g
Fett
0 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 3

Spinat, Romanasalat und Rucola waschen und trocken schütteln. Tomaten und Blaubeeren waschen und trocken tupfen. Romanasalat und Tomate in grobe Stücke schneiden. Avocado halbieren und Kern entfernen. Fruchtfleisch herauslösen und klein schneiden. Alles in einer Schale mischen.


25 g Blattspinat, frisch | 1 Römersalat | 40 g Rucola | 2 Tomaten, groß | 100 g Heidelbeeren | Avocado
Schneidebrett

2 / 3

Essig, Saft, 60 ml Öl, Senf, Agavendicksaft und etwas Salz in ein Marmeladenglas geben, gut schütteln und beiseitestellen.


20 ml Balsamico-Essig | 40 ml Granatapfelsaft | 60 Olivenöl, zum Braten | 1 TL Senf | 2 TL Agavendicksaft | Salz
Marmeladenglas, leer

3 / 3

Brot würfeln. Zwiebel und Knoblauch schälen. Zwiebel halbieren und in Halbmonde schneiden. Knoblauch fein hacken. Brot, Zwiebeln und Knoblauch in einer Pfanne mit etwas Olivenöl anbraten. Walnüsse grob hacken und zugeben. Mit Salz abschmecken und Thymian zugeben. Alles 2-3 Minuten braten. Thymian entfernen und den Rest auf dem Salat verteilen. Dressing darüber geben.


2 Scheiben Toastbrot | 1 Zwiebel, rot | 1 Knoblauchzehe | Olivenöl, zum Braten | 50 g Walnüsse | Salz | 2 Stiele Thymian
Pfanne

Die perfekte Salatbeilage zum Grillen. Und wenn ihr Schwein grillt, dann findet ihr bei diesen drei Grill-Gewürzmischungen bestimmt die Richtige für euch.

Hannes, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...