Herzhaft

Rustikales Kartoffelgratin aus dem Dutch Oven

(12)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Ein leckeres Kartoffelgratin gelingt nur im Ofen? Nö! Bloggerin Josi macht's auch über dem Feuer – mit Schinken, Käse und Jalapeños. Und wir finden, dass dieses Kartoffelgratin es durch die Röstaromen unbedingt mit dem Original aufnehmen kann!

Boris
Boris, Foodstyling

30 Min

Zubereitung

55 Min

Wartezeit

1 Std

25 Min

Gesamtzeit

Zutaten

10 Portionen
2,5
kg
Kartoffeln
1
Zwiebel, groß
150
g
Schinken, gewürfelt
2
EL
Olivenöl
200
ml
Milch, 3,5 % Fett
500
g
Sahne, 30 % Fett
Salz
Pfeffer
0,5
TL
Muskatnuss, gerieben
350
g
Bacon
150
g
Cheddar, gerieben
150
g
Mozzarella
200
g
Jalapeños, in Scheiben
schließen

Du brauchst:

Grill Grillkohle Sparschäler Küchenhobel Messer Schneidebrett Dutch Oven
schließen

Zubereitung

1 / 4

Grill vorheizen. Kartoffeln schälen, abwaschen und mit dem Küchenhobel in gleichmäßig dünne Scheiben reiben. Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden.


2,5 kg Kartoffeln | 1 Zwiebel, groß

2 / 4

Olivenöl in einem Dutch Oven erhitzen, Zwiebeln und Schinkenwürfel darin anbraten. Dann Milch, Sahne, Salz, Pfeffer und Muskat hinzufügen, alles aufkochen und die Kartoffelscheiben in das Milch-/Sahnegemisch geben. Bei niedriger Temperatur ca. 10 Minuten unter gelegentlichem Umrühren leicht köcheln lassen.


2 EL Olivenöl | 150 g Schinken, gewürfelt | 200 ml Milch, 3,5 % Fett | 500 g Sahne, 30 % Fett | Salz | Pfeffer | 0,5 TL Muskatnuss, gerieben

3 / 4

Kartoffeln aus dem Dutch Oven nehmen und beiseitestellen. Dutch Oven reinigen und komplett mit Baconscheiben auslegen. Anschließend Kartoffeln hineinfüllen und Bacon vom Rand her zur Mitte umklappen, sodass er eine Art Deckel bildet. Mit Cheddar bestreuen und Mozzarella darüber zerrupfen.


350 g Bacon | 150 g Cheddar, gerieben | 150 g Mozzarella

4 / 4

Dutch Oven abgedeckt auf die Briketts stellen, ein paar Briketts für mehr Hitze von oben auf dem Deckel drapieren und ca. 45 Minuten garen. Kartoffelgratin mit Jalapeños garnieren


200 g Jalapeños, in Scheiben
Boris
Boris, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...