Foodboom Logo Final

Wissenswertes

Zubereitungszeit: 30 Minuten
Wartezeit: 25 Minuten
Gesamtzeit: 55 Minuten
Schwierigkeit: Leicht
Preis: €€€€€
Bild von Hannes

Tipp von Hannes:

Nicht nur aus Rührei kann man gut herzhafte Torten machen. Sowas geht auch mit Sandwiches, denn das Auge isst schließlich mit.

Rühreitorte

Wir lieben Eier, in all ihren Formen. Aber immer Rührei kann auch langweilig werden, oder? Darum machen wir ne Torte draus. Mit Speck, Kirschtomaten, Avocado und Frühlingszwiebeln geht's hier richtig rund!

Wissenswertes

Zubereitungszeit: 30 Minuten
Wartezeit: 25 Minuten
Gesamtzeit: 55 Minuten
Schwierigkeit: Leicht
Preis: €€€€€
Bild von Hannes

Tipp von Hannes:

Nicht nur aus Rührei kann man gut herzhafte Torten machen. Sowas geht auch mit Sandwiches, denn das Auge isst schließlich mit.

Zutaten

12 Stück Stücke

Keine Portionen = Keine Zutaten

Für 12 Stücke:
125 Gramm Gramm
Grissini
Grissini
1
Avocado
Avocados
24
Ei
Eier
80 Gramm Gramm
Parmesan
Parmesan
0
Salz
Salz
0
Pfeffer
Pfeffer
12
Kirschtomate
Kirschtomaten
12
Frühlingszwiebel
Frühlingszwiebeln
12 Scheibe Scheiben
Frühstücksspeck
Frühstücksspeck
1
rote Zwiebel
rote Zwiebeln
2 Esslöffel Esslöffel
Olivenöl
Olivenöl

Zubereitung

1.
Schritt

Springform mit Backpapier auslegen. Grissinis auf dem Boden der Form nebeneinander verteilen. Avocado halbieren, Kern entfernen, Fruchtfleisch von der Schale lösen und in Scheiben schneiden. Avocado-Scheiben auf den Grissinis verteilen.

2.
Schritt

Ofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 165°C / Umluft: 140°C). Eier aufschlagen und in einen Standmixer geben. Parmesan mit einem Sparschäler in Spalten schneiden und zu den Eiern geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Alles ca. 20 Sekunden fein pürieren.

3.
Schritt

Einen Teil der Eiermasse auf die Grissinis geben und ca. 10 Minuten im Ofen garen. Währenddessen Tomaten und Frühlingszwiebeln waschen. Tomaten halbieren und Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden. Zwiebel schälen und achteln.

4.
Schritt

Rest der Eiermasse in eine Pfanne geben und bei niedriger Hitze ca. 3 Minuten stocken lassen, sodass sie noch flüssig bleibt. Zwischendurch mit einem Pfannenwender auf dem Pfannenboden entlang rühren. Springform aus dem Ofen nehmen, Rührei aus der Pfanne darauf geben und gut verteilen. Rühreitorte erneut ca. 15 Minuten im Ofen fertigbacken.

5.
Schritt

Öl in einer Pfanne erhitzen und Speck, Frühlingszwiebeln, Zwiebel und Tomaten ca. 5 Minuten darin anbraten. Rühreitorte aus der Springform lösen und mit Speck und Gemüse belegen.

Die neuesten Rezepte