Anzeige
Festlich

Risotto mit Taleggio und Balsamico-Rinderfiletstreifen

'Risotto con tagliata' – ein Klassiker in Italien. Wen wundert's? Cremiges Risotto mit Taleggio-Käse trifft auf zartes Rinderfilet und leicht süßliche Balsamico-Creme.

Hannes
Hannes, Foodstyling

20 Min

Zubereitung

20 Min

Wartezeit

40 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen

Für das Rinderfilet:

500 g
Rinderfilets
Salz
Pfeffer
2 Zweige
Rosmarin
4 EL
Sonnenblumenöl
1
Schalotte
2
Knoblauchzehen
4 EL
Mazzetti Cremaceto Classico
2 Stiele
Basilikum

Für das Risotto:

1
Schalotte
4 EL
Olivenöl
150 g
Risotto-Reis
100 ml
Weißwein
400 ml
Gemüsebrühe
40 g
Butter
100 g
Taleggio

Du brauchst:

Küchenpapier Backofen Küchengarn Pfanne Herd Topf

Zubereitung

1 / 3

Rinderfilet und Rosmarin waschen und trocken tupfen. Backofen vorheizen: Ober-/Unterhitze 120 °C. Filet salzen und pfeffern. Rosmarin auf dem Rinderfilet am Stück festbinden. Öl in einer Pfanne erhitzen, Rinderfilet von allen Seiten gleichmäßig für ca. 3 Minuten scharf anbraten. Fleisch immer wieder mit dem Sud übergießen. Schalotte und Knoblauch schälen, Schalotte in Ringe schneiden und Knoblauch andrücken. Knoblauch und Schalotte zum Fleisch in die Pfanne geben. Mit 2 EL Balsamico-Creme bestreichen. Rinderfilet für ca. 15 Minuten im Ofen zu Ende garen.


500 g Rinderfilets | Salz | Pfeffer | 2 Zweige Rosmarin | 4 EL Sonnenblumenöl | 1 Schalotte | 2 Knoblauchzehen | 2 EL Mazzetti Cremaceto Classico
Küchenpapier | Backofen | Küchengarn | Pfanne | Herd

2 / 3

Für das Risotto Schalotte schälen und in feine Würfel schneiden. Öl in einem Topf leicht erhitzen, Schalotte zugeben und ca. 2 Minuten farblos anschwitzen. Reis dazugeben und ca. 1 weitere Minute mitschwitzen. Anschließend mit Weißwein ablöschen und einmal aufkochen lassen. Risotto immer wieder mit Brühe aufgießen und unter Rühren ca. 20 Minuten köcheln lassen.


1 Schalotte | 4 EL Olivenöl | 150 g Risotto-Reis | 100 ml Weißwein | 400 ml Gemüsebrühe
Topf

3 / 3

Risotto von der Hitzequelle nehmen und Butter und Taleggio unterrühren. Rinderfilet 5 Minuten ruhen lassen und dann in Scheiben schneiden. Basilikum waschen, trocken schütteln und vom Stiel zupfen. Risotto anrichten und Fleisch auf das Risotto legen. Mit Zwiebeln, frischem Basilikum und Balsamico-Creme garnieren.


40 g Butter | 100 g Taleggio | 2 EL Mazzetti Cremaceto Classico | 2 Stiele Basilikum

Anstelle von Taleggio könnt ihr Parmesan verwenden. Tipps und Tricks für das perfekte Risotto gibt's in unserem Risotto-Guide.

Hannes
Hannes, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...