Lauchrisotto
DAILY DISH

Lauchrisotto

Wir zeigen euch, wie ihr ganz schnell und einfach ein cremig-leckeres Risotto mit Lauch und Parmesan zubereitet. Perfekt für die kalte Jahreszeit!

Total:
Pin it
Share it
Mail it
Print it
Foodboom Logo Final
Wissenswertes
Vorbereitung: 15 Minuten
Garzeit: 20 Minuten
Gesamtzeit: 35 Minuten
Schwierigkeit: Leicht
Preis: €€€€€
Nährwerte: Anzeigen
Energie (kcal): 528.0 (kcal)
Eiweiß (g): 12.0 (g)
Fett (g): 32.0 (g)
KH (g): 49.0 (g)
Tom
Tipp von Tom

Bei Bedarf nach dem Anschwitzen vom Risottoreis mit etwas Weißwein ablöschen. Probiert auch unsere Lauchpasta mit Pistazien.

Zutaten
2 Portion Portionen

Keine Portionen = Keine Zutaten

1
Knoblauchzehe
Knoblauchzehen
50 Milliliter Milliliter
Olivenöl
Olivenöl
120 Gramm Gramm
Risottoreis
Risottoreis
400 Gramm Gramm
Gemüsebrühe
Gemüsebrühe
0,5 Stange Stangen
Lauch
Lauch
0
Salz
Salz
40 Gramm Gramm
Parmesan
Parmesan
0
Pfeffer
Pfeffer
Zubereitung
1.
Schritt
Knoblauch Zerkleinern

Knoblauch schälen und fein würfeln. Ca. 3 EL Olivenöl in einem Topf leicht erwärmen und Risottoreis samt Knoblauch ca. 4 Minuten anschwitzen.

2.
Schritt
Risotto Mit Gemuesebruehe Aufgiessen

Risotto nach und nach mit Gemüsebrühe angießen, sodass der Reis leicht mit Flüssigkeit bedeckt ist. Gelegentlich rühren.

3.
Schritt
Lauchstreifen In Pfanne Anbraten

Lauch waschen, trocknen, halbieren und der Länge nach in Streifen schneiden.Öl in einer Pfanne erhitzen und Lauch ca. 2 Minuten scharf anbraten. Mit Salz würzen und beiseitestellen.

4.
Schritt
Parmesan Grob Hobeln

Parmesan grob hobeln und zum Großteil unter das Risotto rühren, bis es cremig wird. Risotto mit Pfeffer abschmecken, mit Lauch anrichten, restlichen Parmesan darüber hobeln und servieren.

Die neusten Rezepte