Rinderhüfte mit geschmorter Tomatenbutter

Lust auf ein saftiges Stück Fleisch aus der Grillpfanne? Unsere Rinderhüfte mit selbst gemachter Tomatenbutter solltet ihr unbedingt mal probieren.

Tom
Tom, Foodstyling

40 Min

Zubereitung

2 Std

Wartezeit

2 Std

40 Min

Gesamtzeit

Zutaten

4 Portionen

Für die Tomaten

2
Knoblauchzehen
600 g
Tomaten, am Strunk
Salz
Pfeffer
100 ml
Olivenöl
1
Lorbeerblatt

Für die Tomatenbutter

100 g
Tomaten, getrocknet
250 g
Butter, weich
50 g
Tomatenmark
1 EL
Paprikapulver

Für die Rinderhüfte

1 EL
Sonnenblumenöl
4
Rinderhüftsteaks, à 200 g
100 g
Wildkräuter
466 kcal
Energie
15 g
Eiweiß
39 g
Fett
10 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 4

Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 175°C/Umluft: 150°C). Knoblauch schälen und Schale aufbewahren. Eine Zehe in feine Scheiben schneiden. Tomaten vorsichtig waschen, mit Strunk in eine Auflaufform legen und mit Salz und Pfeffer würzen. Olivenöl, Lorbeerblatt, Knoblauchscheiben und Knoblauchschale dazu geben und auf mittlerer Schiene im Ofen ca. 15 Minuten schmoren. Tomaten aus dem Sud nehmen und Öl sieben.


600 g Tomaten | 2 Knoblauchzehen | 100 ml Olivenöl | 1 Lorbeerblatt | Salz | Öl

2 / 4

In der Zwischenzeit für die Tomatenbutter getrocknete Tomaten in feine Streifen schneiden. Butter mit Tomatenmark, Paprikapulver, Salz und Pfeffer mithilfe des Handrührgeräts cremig rühren. Restliche Knoblauchzehe fein hacken und mit getrockneten Tomaten unterheben. 


100 g Tomaten, getrocknet | 250 g Butter, weich | 50 g Tomatenmark | 1 EL Paprikapulver

3 / 4

Tomatenbutter auf Backpapier streichen. Zweites Stück Backpapier oben drauflegen, mit einem Nudelholz flach ausrollen und 2 Stunden kaltstellen.


4 / 4

Öl in einer Grillpfanne erhitzen und Steaks von beiden Seiten ca. 3 Minuten braten. Fleisch anschließend ca. 5 Minuten abgedeckt ruhen lassen. Steaks mit Tomaten, Tomatenbutter und Wildkräutersalat anrichten. Salat mit aufgefangenen Öl vom Schmoren beträufeln.


1 EL Sonnenblumenöl | 4 Rinderhüftsteaks | 100 g Wildkräuter

Ihr steht eher auf klassische Kräuterbutter zu eurem Rind? Hier findet ihr das passende Rezept.

Tom
Tom, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...