Pulposalat mit frischen Kräutern

Pulposalat mit frischen Kräutern

Man hasst ihn oder man liebt ihn: Tintenfisch. Für alle Liebhaber haben wir hier ein leckeres Rezept für mediterranen Pulposalat! Der entzückt mit angebratenem Tintenfisch, bunten Tomaten und Petersilie.

Till, Foodstyling

20 Min

Zubereitung

10 Min

Wartezeit

30 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
300 g Pulpo, vorgegart
1 Knoblauchzehe
1 Zwiebel, rot
4 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
0.5 Bio-Zitronen
4 Stiele Petersilie
5 Kirschtomaten, gelb
5 Kirschtomaten, rot
2 TL Kapern

Du brauchst:

Schneidebretter Messer Zitruspresse Herd Grillpfannen
348 kcal
Energie
29 g
Eiweiß
22 g
Fett
0 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

Pulpo schneiden

1 / 3

Pulpo waschen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Knoblauch und Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. 


300 g Pulpo, vorgegart | 1 Knoblauchzehe | 1 Zwiebel, rot
Schneidebrett | Messer
Zwiebeln schneiden ohne zu weinen
Zwiebeln anbraten für Pulposalat

2 / 3

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Pulpo ca. 5 Minuten von allen Seiten scharf anbraten. Knoblauch und Zwiebeln dazu geben und ca. 2 Minuten mitbraten. Pfanne vom Herd nehmen und Pulpo mit Salz, Pfeffer und dem Saft der halben Zitrone abschmecken.


4 EL Olivenöl | Salz | Pfeffer | 0.5 Bio-Zitronen
Zitruspresse | Herd | Grillpfanne
Zitrone auspressen
Petersilie für Pulposalat schneiden

3 / 3

Petersilie waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und grob hacken. Kirschtomaten waschen und halbieren. Petersilie, Kirschtomaten und Kapern mit dem Pulpo mischen und den Salat anrichten.


4 Stiele Petersilie | 5 Kirschtomaten, gelb | 5 Kirschtomaten, rot | 2 TL Kapern

Zu diesem frischen Pulposalat passt perfekt ein kross gebackenes Ciabatta. Oder ihr macht euch direkt einen leckeren Brotsalat – hier geht’s zum Rezept: Panzanella mit Pulpo.

Till, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...