Porridge mit Banane und Schokolade

Heute solltet ihr euch mal ordentlich verwöhnen! Wie ginge das besser als mit unserem Schoko-Bananen-Porridge mit cremigem Mandelmus, gebackenen Bananen und gerösteten Mandeln? Yolo!

Till
Till, Foodstyling

15 Min

Zubereitung

10 Min

Wartezeit

25 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen

Für das Porridge

500 ml
Milch, 3,5 % Fett
75 g
Haferflocken, fein
75 g
Haferflocken, kernig

Für das Topping

6
Mandeln, ohne Haut
20 g
Mandeln, gehobelt
20 g
Zartbitterschokolade
1
Banane
1 EL
Sonnenblumenöl
2 EL
Mandelmus

Du brauchst:

Herd Topf Kochlöffel Messer Schneidebrett Pfanne
705 kcal
Energie
24 g
Eiweiß
34 g
Fett
75 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 4

Milch in einem Topf aufkochen und vom Herd nehmen. Haferflocken unterrühren, Topf zurück auf den Herd stellen und unter Rühren aufkochen lassen. Anschließend Herd ausschalten und Porridge abgedeckt unter gelegentlichem Rühren ca. 10 Minuten ziehen lassen.


500 ml Milch, 3,5 % Fett | 75 g Haferflocken, fein | 75 g Haferflocken, kernig
Herd | Topf | Kochlöffel

2 / 4

Für das Topping Mandeln grob hacken. Gehackte und gehobelte Mandeln in einer Pfanne ohne Fett anrösten und beiseitestellen.


6 Mandeln, ohne Haut | 20 g Mandeln, gehobelt
Messer | Schneidebrett | Pfanne
Erdnüsse rösten

3 / 4

Schokolade grob hacken.


20 g Zartbitterschokolade

4 / 4

Banane schälen und der Länge nach halbieren. Öl in der Pfanne erhitzen und Banane darin kurz anbraten. Porridge mit Schokolade, Banane und Mandelmus anrichten und mit Mandeln garnieren.

Übrigens: Hier findet ihr das Porridge-Grundrezept.


1 Banane | 1 EL Sonnenblumenöl | 2 EL Mandelmus
Ganz einfach vegan zubereitet: Anstelle der Kuhmilch das Porridge mit Mandelmilch kochen.
Till
Till, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...