Popcorn mit Erdnussbutter und Karamell in gestreiften Popcorntüten auf dunklem Untergrund

Popcorn mit Erdnussbutter und Karamell

Popcorn spezial für einen gemütlichen Chillabend auf der Couch. Bei Erdnussbutter und Karamell wird nicht nur der Film zum Highlight.

Boris, Foodstyling

15 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

15 Min

Gesamtzeit

Zutaten

4 Portionen
1 EL Rapsöl
70 g Popcorn-Mais
100 g Zucker
3 EL Erdnussbutter
1 TL Butter
1 Prise Meersalz, grob

Du brauchst:

Schüsseln Töpfe

Zubereitung

1 / 2

Öl in einem großen Topf erhitzen. Topfboden mit Mais bedecken. Topf mit Deckel verschließen. Sobald die ersten Körner poppen, Hitze reduzieren. Nachdem alle Körner aufgepoppt sind, Topf vom Herd ziehen und leicht abkühlen lassen.


1 EL Pflanzenöl | 70 g Popcorn-Mais
Topf

2 / 2

Popcorn in Schüssel geben. Zucker in den Topf geben und karamellisieren. Erdnussbutter und Butter zugeben und verrühren. Hitze reduzieren und Popcorn mit Erdnussbutter-Karamell vermengen und mit Salz bestreuen. 


100 g Zucker | 3 EL Erdnussbutter | 1 TL Butter | 1 Prise Meersalz, grob
Schüssel

Wer Bock hat, kann auch noch gesalzene Erdnüsse zugeben. Salzige Snacks können wir natürlich auch: geröstete Kichererbsen

Boris, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...