Pastis mit Grenadine

Dass Pastis nicht nur als purer Schnaps ein Genuss ist, beweist unser Rezept mit fruchtiger Grenadine und spritzig-frischer Limette. So geht ein echter Longdrink au français.

Tom
Tom, Foodstyling

5 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

5 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Gläser
1
Bio-Limette
8 cl
Pastis
6 cl
Grenadine
120 ml
Sodawasser
Eiswürfel

Du brauchst:

Cocktailshaker Saftpresse Schneidebrett Messer 2 Gläser, à 150 ml

Zubereitung

Pastis Mit Grenadine Limette Vierteln

1 / 2

Limetten heiß waschen, trocken tupfen und den Saft von 2 Limetten auspressen. Dritte Limette in Spalten schneiden.


3 Bio-Limetten
Saftpresse | Schneidebrett | Messer
Limette auspressen
Pastis Mit Grenadine Drink Garnieren

2 / 2

Limettensaft mit Pastis und Grenadine in einen Shaker füllen und 1–2 Minuten kräftig schütteln. Gläser (à 150 ml) mit Eiswürfeln auffüllen und je 2 Limettenspalten zugeben. Drink einfüllen und mit Soda aufgießen.


8 cl Pastis | 6 cl Grenadine | Eiswürfel | 120 ml Sodawasser
Cocktailshaker | Glas, à 150 ml

Pastis ist eine Spirituose aus Frankreich, die ursprünglich aus Anis und heute aus Sternanis hergestellt wird. Dazu kommen Zucker, Fenchelsaat, Süßholz und Kräuter.

Tom
Tom, Redaktion

Bock auf mehr?

Lade Daten...