Sweets

Pancakes mit Bananen

(13)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Pancakes – die amerikanischen Frühstücksklassiker schlechthin! Bananen bringen noch mehr Geschmack und Raffinesse in die fluffigen Pfannkuchen. Das Topping: Geröstete Erdnüsse und griechischer Joghurt mit Limette. 

Tom
Tom, Foodstyling

20 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

20 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen

Für die Pancakes:

1
Banane, reif
180
g
Vollkornmehl
200
ml
Sojadrink
1
Pck.
Vanillezucker
0,5
TL
Kardamom
0,5
TL
Zimt
1
EL
Backpulver
2
EL
Butter
schließen

Für das Topping:

40
g
Erdnüsse, gesalzen
5
EL
Agavendicksaft
1
Bio-Limette
100
g
Griechischer Joghurt, 10 % Fett
2
Bananen
schließen

Du brauchst:

Gabel Reibe Backpapier* Schüssel Backblech Handrührgerät* Pfanne
schließen

Zubereitung

Zerdrückte Banane in einer weißen Schüssel, daneben eine Schüssel mit einer Teigmischung, in der die Schneebesen eines Handrührgeräts hängen

1 / 4

Eine Banane schälen und mit einer Gabel zerdrücken. Banane mit Mehl, Sojamilch, Vanillezucker, Kardamom, Zimt und Backpulver zu einem glatten Teig rühren.


1 Banane, reif | 180 g Vollkornmehl | 200 ml Sojadrink | 1 Pck. Vanillezucker | 0,5 TL Kardamom | 0,5 TL Zimt | 1 EL Backpulver
Gabel | Schüssel | Handrührgerät
Erdnüsse werden mit Agavendicksaft in einer weißen Pfanne karamellisiert, daneben eine Auflaufform mit Erdnüssstückchen zum Auskühlen.

2 / 4

Erdnüsse in einer Pfanne ohne Fett rösten, 1 EL Agavendicksaft zugeben und karamellisieren. Anschließend auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und abkühlen lassen.


40 g Erdnüsse, gesalzen | 1 EL Agavendicksaft
Backpapier | Backblech | Pfanne
Joghurt mit Limettenabrieb in einer kleinen braunen Schüssel, links im Bild auf einem Holzbrett Banane in Stifte geschnitten

3 / 4

Limette waschen, trocken tupfen, Schale abreiben und Saft auspressen. Joghurt mit restlichem Agavendicksaft, Limettenabrieb und –Saft verrühren. Restliche Bananen schälen, der Länge nach vierteln und in Stifte schneiden


1 Bio-Limette | 100 g Griechischer Joghurt, 10 % Fett | 4 EL Agavendicksaft | 2 Bananen
Reibe
Ein Pancake brät in einer weißen Pfanne, daneben eine Schüssel mit rohem Teig und ein Brettchen mit gestapelten Pancakes

4 / 4

Butter in einer Pfanne schmelzen. Teig portionsweise in die Pfanne geben und von beiden Seiten goldbraun backen. Pancakes mit Bananenstiften, Joghurt und Erdnüssen servieren.


2 EL Butter

Mehl steht auf eurer Tabu-Liste? Dann probiert unsere glutenfreien Pancakes mit Apfel und Speck! Und hier findet ihr mehr Rezepte mit Bananen.

Tom
Tom, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...
schließen
Newsletter
Newsletter

Bleib doch

Noch kurz

Melde dich für unseren FOODBOOM-Newsletter an und erhalte regelmäßig BOOMbastisch leckere Rezepte direkt in dein Mail-Postfach!

Jetzt anmelden