Torta all'arancia mit frischen Orangenscheiben dekoriert
Sweets

Torta all'arancia

Zeit für was Süßes! Die Torta all'arancia ist ein herrlicher, italienischer Kuchen mit ganz viel fruchtiger Orange. Richtig einfach und schnell gebacken, kann dieser Kuchen auch noch fix gemacht werden, wenn sich spontaner Besuch ankündigt.

Hanno, Foodstyling

20 Min

Zubereitung

30 Min

Wartezeit

50 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
3 Bio-Orangen
90 g Butter
125 g Zucker
3 Eier, Größe M
280 Weizenmehl (Type 405), zum Bestäuben
1 EL Backpulver
Butter, zum Einfetten
Weizenmehl (Type 405), zum Bestäuben
3 EL Puderzucker

Du brauchst:

Schneidebretter Messer Handrührgerät, Schneebesen Schüsseln Reibe Siebe Backofen Springformen, Ø 26 cm Saftpresse

Zubereitung

Orangenabrieb für Torta all'arancia wird in angerührten Teig gegeben

1 / 4

Orangen heiß waschen, trocken tupfen, Schale abreiben und Saft auspressen. Butter und Zucker in einer Schüssel cremig rühren. Orangenabrieb und Eier dazu geben und schaumig schlagen.


3 Bio-Orangen | 90 g Butter | 125 g Zucker | 3 Eier, Größe M
Schneidebrett | Messer | Handrührgerät, Schneebesen | Schüssel | Reibe | Saftpresse
Zitronenschale abreiben
Organensaft wird in den Teig für Torta all'arancia gegeben

2 / 4

Den Backofen (Ober-/Unterhitze: 200 °C/Umluft: 175 °C) vorheizen. Mehl und Backpulver in die Schüssel sieben und während des Rührens den Orangensaft hinzugießen. 


280 Weizenmehl (Type 405), zum Bestäuben | 1 EL Backpulver
Sieb | Backofen
Teig für Torta all'arancia wird in eine Springform gegeben

3 / 4

Backform mit etwas Butter einfetten und leicht mehlieren. Teig in die Springform (Ø 26 cm) geben und für ca. 30 Minuten auf mittlerer Schiene im Ofen backen. 


Butter, zum Einfetten
Springform, Ø 26 cm
Puderucker über Torta all'arancia stäuben

4 / 4

Vor dem Servieren den Kuchen abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.


3 EL Puderzucker

Eine Orange in dünne Scheiben schneiden, diese zur Hälfte einschneiden, eindrehen und auf dem Kuchen drapieren. Für noch mehr italienisches Kuchenglück, probiert doch auch mal diesen leckeren Migliaccio.

Hanno, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...