Anzeige
Snacks

Ofenkäse mit Chicken Nuggets

(44)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Partyfood de luxe gefällig? Wir setzen auf knusprige Chicken Nuggets zu einem cremigen Ofenkäse-Dip!

Hanno
Hanno, Foodstyling

20 Min

Zubereitung

25 Min

Wartezeit

45 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen

Für die Chicken Nuggets:

300
g
Hähnchenbrustfilets, ohne Haut
Salz
Pfeffer
2
Bio-Eier, Größe M
80
g
Weizenmehl (Type 405)
1
TL
Paprikapulver
1
TL
Cayennepfeffer
150
g
Cornflakes
200
ml
Sonnenblumenöl, zum Frittieren
schließen

Für den Ofenkäse:

180
g
ROUGETTE Mein Ofenkäse Smoky Onion
4
Stiele
Schnittlauch
schließen

Du brauchst:

Backofen Küchenpapier 3 Messer Schüsseln Pfanne Küchenwaage 2 Schneidebretter Gabel Herd Backblech Löffel Schöpfkelle
schließen
1.444 kcal
Energie
95 g
Eiweiß
77 g
Fett
93 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 6

Für den Ofenkäse Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze 200 °C, Umluft 180 °C). Ofenkäse auf ein Backblech legen und nach Packungsanleitung ohne Folie in der Holzschachtel auf mittlerer Schiene für ca. 10 Minuten im Ofen backen.


180 g ROUGETTE Mein Ofenkäse Smoky Onion
Backofen | Küchenwaage | Backblech
Ein Hähnchenfilet wird mit einem Messer in mehrere Streifen geschnitten

2 / 6

Für die Chicken Nuggets in der Zwischenzeit Hähnchenbrustfilets kalt abwaschen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Fleisch in gleichmäßige Stücke schneiden und rundherum mit Salz und Pfeffer würzen.


300 g Hähnchenbrustfilets, ohne Haut | Salz | Pfeffer
Küchenpapier | Schneidebrett | Messer
Ein Ofenkäse wird angeschnitten.Daneben Nuggets

3 / 6

Ofenkäse aus dem Ofen nehmen, Oberfläche kreuzförmig einritzen und die vier Ecken aufklappen. Geöffneten Käse anschließend weitere 8–12 Minuten backen (nach gewünschter Bräune).


Messer
Stücke Hähnchen werden paniert

4 / 6

Währenddessen Eier in einer Schüssel mit einer Gabel verquirlen. Mehl, Paprikapulver und Cayennepfeffer in einer weiteren Schüssel verrühren. Cornflakes mit den Händen in einer dritten Schüssel zerbröseln. Hähnchenstücke erst in Mehl, dann in Ei und anschließend in Cornflakes wälzen und somit panieren.


2 Bio-Eier, Größe M | 80 g Weizenmehl (Type 405) | 1 TL Paprikapulver | 1 TL Cayennepfeffer | 150 g Cornflakes
Schüsseln | Gabel | Löffel
Crunchs Nuggets liegen auf einem Teller. Eine Gabel pikst in die Nuggets

5 / 6

Öl zum Frittieren in einer Pfanne auf dem Herd erhitzen und das panierte Hähnchen darin gleichmäßig für 2–4 Minuten knusprig anbraten. Chicken Nuggets mit einem Schöpflöffel herausnehmen, und auf einer Lage Küchenpapier abtropfen lassen.


200 ml Sonnenblumenöl, zum Frittieren
Pfanne | Herd | Schöpfkelle

6 / 6

Fertig gebackenen Ofenkäse aus dem Ofen nehmen. Schnittlauch waschen und in feine Ringe schneiden. Ofenkäse mit Schnittlauch toppen und zusammen mit den Chicken Nuggets servieren.


4 Stiele Schnittlauch
Messer | Schneidebrett

Veggies ersetzen die Chicken Nuggets im Rezept einfach durch vegetarische Blumenkohl-Käse-Nuggets!

Hanno
Hanno, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...
schließen
Newsletter
Newsletter

Bleib doch

Noch kurz

Melde dich für unseren FOODBOOM-Newsletter an und erhalte regelmäßig BOOMbastisch leckere Rezepte direkt in dein Mail-Postfach!

Jetzt anmelden