Anzeige

Mohnkuchen mit Streuseln

(92)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Ein absoluter Klassiker unter den Kuchen-Rezepten: saftiger Mohnkuchen mit Streuseln. Den möchte man am liebsten ganz alleine vernaschen! 

Boris
Boris, Foodstyling

40 Min

Zubereitung

1 Std

25 Min

Wartezeit

2 Std

5 Min

Gesamtzeit

Zutaten

12 Stück
750
g
Weizenmehl (Type 405)
30
g
Hefe, frisch
250
ml
Milch, 3,5 % Fett
250
g
Butter, + etwas zum Einfetten
2
Eier, Größe M
Salz
2
TL
Zitronenabrieb
200
g
Mohn
200
ml
Milch, 3,5 % Fett
250
g
Zucker
Weizenmehl, für die Arbeitsfläche
schließen

Du brauchst:

Schüssel Sieb Reibe Nudelholz Backpapier Springform, Ø 28 cm Backofen Topf
schließen

Zubereitung

1 / 3

500 g Mehl in eine Schüssel sieben. Hefe mit 250 ml lauwarmer Milch verrühren und zugeben. 80 g Butter, 1 Ei, 1 Prise Salz und 1 TL Zitronenabrieb zugeben und zu einem trockenen Hefeteig verkneten. Ca. 45 Minuten abgedeckt an einem warmen Ort gehen lassen.


500 g Weizenmehl (Type 405) | 30 g Hefe, frisch | 250 ml Milch, 3,5 % Fett | 1 Ei, Größe M | 1 Salz | 1 TL Zitronenabrieb
Sieb | Reibe

2 / 3

Teig durchkneten und auf einer bemehlten Arbeitsfläche (Ø ca. 34 cm) ausrollen. In eine mit Backpapier ausgelegte und gefettete Springform geben und den Rand ca. 4 cm hochziehen.


Weizenmehl, für die Arbeitsfläche
Nudelholz | Backpapier | Springform, Ø 28 cm

3 / 3

Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 190°C/ Umluft: 165°C). Milch in einem Topf erhitzen. Mohn mit heißer Milch übergießen und ca. 4 Minuten quellen lassen. 100 g Zucker, 1 TL Zitronenabrieb und Ei zugeben und verrühren. Mohnmasse gleichmäßig auf dem Teig verteilen. 170 g Butter, 150 g Zucker und 250 g Mehl in einer Schüssel verkneten und in der Hand zu Streusel verreiben. Auf dem Mohn verteilen und im heißen Ofen auf der 2. Schiene von unten ca. 40 Minuten backen.


200 ml Milch, 3,5 % Fett | 200 g Mohn | 100 g Zucker | 1 TL Zitronenabrieb | 1 Ei, Größe M | 170 g Butter, + etwas zum Einfetten | 150 g Zucker | 250 g Weizenmehl (Type 405)
Schüssel | Backofen | Topf

So ein Hefeteig kann schnell zur Geduldsprobe werden. Den Stress könnt ihr euch mit backfertigem, frischem Hefeteig von Tante Fanny sparen. Der süße Teig aus dem Kühlregal ist mit Butter verfeinert und direkt einsatzbereit.

Wer es gerne schokoladig mag, einfach 3 EL Mehl durch 3 EL Kakaopulver ersetzen.

Boris
Boris, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...
schließen
Newsletter
Newsletter

Bleib doch

Noch kurz

Melde dich für unseren FOODBOOM-Newsletter an und erhalte regelmäßig BOOMbastisch leckere Rezepte direkt in dein Mail-Postfach!

Jetzt anmelden