MENÜ
Möhrenhummus

Möhrenhummus

Dip it – Unser leckerer Möhrenhummus ist der perfekte #healthy Dip für Gemüse-Sticks, Chips & Co!

Drucken
Total:
Pin it
Mail it
FOODBOOM LOGO
Wissenswertes
Kochzeit: 30 Minuten
Gesamtzeit: 30 Minuten
Schwierigkeit: Leicht
Preis: €€€€
Nährwerte: Anzeigen
Energie (kcal): 214.9 (kcal)
Eiweiß (g): 2.9 (g)
Fett (g): 15.7 (g)
KH (g): 15.0 (g)
Claudius
Tipp von Claudius
Wer es noch sämiger mag, gibt einfach noch eine abgetropfte Dose Kichererbsen hinzu – dann pürieren und abschmecken.
Zutaten
4 Portion Portionen

Keine Portionen = Keine Zutaten

5
Möhre
Möhren
3
Knoblauchzehe
Knoblauchzehen
5 Esslöffel Esslöffel
Olivenöl
Olivenöl
6 Stiel Stiele
Thymian
Thymian
1
Bio-Zitrone
Bio-Zitronen
2 Esslöffel Esslöffel
Tahini
Tahini
0
Pfeffer
Pfeffer
0
Salz
Salz
Zubereitung
1.
Schritt

Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: s. Hersteller) vorheizen. Möhren schälen, der Länge nach halbieren und in grobe Stücke schneiden. Knoblauch schälen und leicht andrücken. Möhren und Knoblauch auf ein Blech legen. Mit Olivenöl beträufeln, salzen und im Ofen ca. 20 Minuten backen.

2.
Schritt

Thymian waschen, trocken tupfen und Blättchen abzupfen. Zitrone heiß abwaschen und die Hälfte der Schale fein abrieben. Möhren, Knoblauch Thymian, Zitronenschale und Tahini in ein hohes Gefäß füllen und mit einem Stabmixer pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.