Mock Duck Mit Rotkohlkroketten
Festlich

Mock Duck mit Rotkohlkroketten

Mock-who? Keine Sorge, an Weihnachten wird hier niemand verspottet. Hinter diesem Rezept verbirgt sich eine Art Fake-Ente mit knusprigen Kroketten aus Kartoffeln und Rotkohl und in Orangensaft geschmortem Chicorée. Merry, merry! 

Tom, Foodstyling

50 Min

Zubereitung

10 Min

Wartezeit

1 Std

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen

Für die Kroketten:

500 g Kartoffeln, mehligkochend
Salz
200 g Rotkohl
1 Ei, Größe M
20 g Kartoffelstärke
Salz
Pfeffer
50 g Paniermehl
5 EL Rapsöl

Für den Chicorée:

2 Chicorée
2 EL Olivenöl
2 EL Brauner Zucker
100 ml Orangensaft

Für die Mock Duck:

280 g Mock Duck, Dose
1 EL Rapsöl
1 EL Hoisin-Sauce
Salz
Pfeffer

Du brauchst:

Sparschäler Messer Schneidebretter Herd Töpfe Siebe Schüsseln Kartoffelstampfer Backpapier Backbleche Backofen Pinsel Pfannen Löffel
851 kcal
Energie
24 g
Eiweiß
49 g
Fett
0 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

Mock Duck Kartoffeln Kochen

1 / 6

Für die Kroketten Kartoffeln schälen, waschen und klein schneiden. Kartoffeln in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Anschließend abgießen. 


500 g Kartoffeln, mehligkochend | Salz
Mock Duck Rotkohl Schneiden

2 / 6

In der Zwischenzeit Rotkohl putzen, waschen, Strunk entfernen und Blätter in feine Streifen schneiden. Chicorée putzen, waschen, trocken tupfen und vierteln.


200 g Rotkohl | 2 Chicorée
Mock Duck Kroketten Panieren

3 / 6

Kartoffeln mit einem Kartoffelstampfer fein stampfen. Ei und Stärke zugeben und mit Rotkohl vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Kartoffelmasse halbieren und mithilfe eines Backpapiers zu jeweils 2 Rollen (á 38 cm lang) formen. Rollen in ca. 6 cm große Kroketten schneiden, in Paniermehl wenden und auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech verteilen.


1 Ei, Größe M | 20 g Kartoffelstärke | Salz | Pfeffer | 50 g Paniermehl | 5 EL Rapsöl
Mock Duck Kroketten Einoelen

4 / 6

Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 200 °C/Umluft: 175 °C). Kroketten mit Rapsöl beträufeln und anschließend auf mittlerer Schiene im Ofen ca. 8–10 Minuten backen.


5 EL Rapsöl
Mock Duck Chicoree Schmoren

5 / 6

In der Zwischenzeit Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Chicorée unter Wenden 2 Minuten anbraten. Mit Zucker bestreuen und mit Orangensaft ablöschen. Nochmals aufkochen und ca. 3 Minuten leicht köcheln lassen.


2 EL Olivenöl | 100 ml Orangensaft
Mock Duck Braten

6 / 6

Mock Duck gut abtropfen lassen und trocken tupfen. Rapsöl in einer Pfanne erhitzen und Mock Duck unter Wenden ca. 3 Minuten anbraten. Hoisin-Sauce zugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Anschließend Kroketten, Chicorée und Mock Duck auf Tellern anrichten.


280 g Mock Duck, Dose | 1 EL Rapsöl | 1 EL Hoisin-Sauce | Salz | Pfeffer

Mock Duck ist ein veganer, auf Weizengluten basierender Fleischersatz. Ein Rezept für echte Entenbrust mit Rosenkohlsalat gibt’s natürlich auch!

Tom, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...