Vegetarisch

Mikrowellenkürbis mit Couscousfüllung

(82)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Der Neuling unter den Kürbissorten: Mikrowellenkürbis eignet sich besonders gut für Studenten und Singlehaushalte, denn er kann – lecker gefüllt – innerhalb weniger Minuten in der Mikrowelle zubereitet werden. 

Till
Till, Foodstyling

10 Min

Zubereitung

15 Min

Wartezeit

25 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Stück
200
ml
Gemüsebrühe
1
TL
Currypulver
Salz und Pfeffer
100
g
Couscous
1
Paprika, rot
5
Stiele
Petersilie, glatt
100
g
Feta
2
Mikrowellenkürbisse, à ca. 250 g
schließen

Du brauchst:

Herd Messer Mikrowelle* Topf* Schneidebrett* Schüssel Gabel
schließen

Zubereitung

Gemuesebruehe Vorbereiten

1 / 3

Gemüsebrühe mit Currypulver aufkochen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gemüsebrühe über den Couscous gießen und abgedeckt ca. 10 Minuten quellen lassen. Anschließend mit einer Gabel auflockern.


200 ml Gemüsebrühe | 1 TL Currypulver | Salz und Pfeffer | 100 g Couscous
Herd | Topf | Schüssel | Gabel
Tutorial | Couscous garen
Feta Hacken

2 / 3

Paprika waschen, trocknen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und grob hacken. Feta würfeln.


1 Paprika, rot | 5 Stiele Petersilie, glatt | 100 g Feta
Messer | Schneidebrett
Kuerbis Fuellen

3 / 3

Couscous, Feta, Petersilie und Paprika miteinander vermengen. Kürbis waschen, trocknen, Deckel abschneiden und entkernen. Kürbis mit Couscous füllen und bei 900 Watt ca. 5 Minuten in der Mikrowelle garen. Mit einer Gabel testen, ob der Kürbis weich ist. Ansonsten den Kürbis erneut einige Minuten in die Mikrowelle geben.


2 Mikrowellenkürbisse, à ca. 250 g
Mikrowelle

Der Mikrowellenkürbis hat einen leicht nussigen und süßen Geschmack und eignet sich für verschiedenste Füllungen.

Oder probiert stattdessen mal unseren Hasselback Butternut Kürbis.

Till
Till, Foodstyling

Was ist ein Mikrowellenkürbis?

Der Mikrowellenkürbis ist eine kleine Kürbissorte, die besonders schnell gar wird und daher gut in der Mikrowelle oder im Backofen zubereitet werden kann. Der Mikrowellenkürbis wird auch „Buttercreme-Kürbis“ oder „Surprise-Kürbis“ genannt und schmeckt mild-nussig bis süß. Der kleine runde Kürbis hat ein Gewicht von 200 bis 300 Gramm und ist häufig gestreift mit orange-, gelb- oder grün-weißer Schale.

Ist ein Mikrowellenkürbis eine eigene Sorte?

Ja, bei dem Mikrowellenkürbis handelt es sich um eine neue Kürbissorte aus Japan, die extra fürs schnelle Garen gezüchtet wurde – also perfekt für die Mikrowelle. Die Kürbisse werden hierzulande von Juli bis September geerntet. Im Supermarkt findet man sie bisher aber selten. Wer einen Mikrowellenkürbis kaufen möchte wird eher auf dem Wochenmarkt, in Hofläden oder beim Biomarkt fündig.

Kann man die Schale vom Mikrowellenkürbis essen?

Die Schale von Mikrowellenkürbissen ist essbar und wird weich, wenn der Kürbis gegart wird.

Mikrowellenkürbis im Ofen backen

Den Mikrowellenkürbis müsst ihr natürlich nicht in der Mikrowelle garen, ihr könnt den Kürbis auch im Ofen zubereiten. Die Garzeit verlängert sich auf ungefähr das Vierfache. Bei 200°C Ober-/Unterhitze muss der Mikrowellenkürbis etwa 20 Minuten in den Ofen.

Bock auf mehr?

Lade Daten...
schließen
Newsletter
Newsletter

Bleib doch

Noch kurz

Melde dich für unseren FOODBOOM-Newsletter an und erhalte regelmäßig BOOMbastisch leckere Rezepte direkt in dein Mail-Postfach!

Jetzt anmelden