- Anzeige -
Die tiefrote Bowle ist in einem Glas mit Beeren und Zitronenschale angerichtet. Daneben liegt ein Honiglöffel und im Hintergrund ist eine Flasche Matrosé zu sehen.
DRINKS
Matrosé

Wissenswertes

Zubereitungszeit: 5 Minuten
Wartezeit: 2 Minuten
Gesamtzeit: 7 Minuten
Schwierigkeit: Leicht
Preis: €€€€€
Nährwerte: Anzeigen
Energie: 258 kcal
Eiweiß: 1 g
KH: 28 g
Bild von Hannes

Tipp von Hannes:

Der selbstgemachte Himbeerlikör hält sich in einem Weckglas für ca. 1 Woche. Oder hast du es lieber exotisch mit Mango und Orange?

Matrosé-Zitrus-Bowle mit Himbeeren

Dieser Drink könnte den Beginn deiner autodidaktischen Barkeeper-Ausbildung verzeichnen. Schnell und einfach und macht optisch wie geschmacklich richtig was her. Am besten direkt anfangen, damit im Sommer jeder Handgriff sitzt.

Wissenswertes

Zubereitungszeit: 5 Minuten
Wartezeit: 2 Minuten
Gesamtzeit: 7 Minuten
Schwierigkeit: Leicht
Preis: €€€€€
Nährwerte: Anzeigen
Energie: 258 kcal
Eiweiß: 1 g
KH: 28 g
Bild von Hannes

Tipp von Hannes:

Der selbstgemachte Himbeerlikör hält sich in einem Weckglas für ca. 1 Woche. Oder hast du es lieber exotisch mit Mango und Orange?

Zutaten

2 Glas Gläser

Keine Portionen = Keine Zutaten

Für den Himbeerlikör:
100 Gramm Gramm
Himbeeren
Himbeeren
1
Zitrone
Zitronen
2 Centiliter Centiliter
Himbeerschnaps
Himbeerschnaps
5 Esslöffel Esslöffel
Honig
Honig
Für den Drink:
4 Stiel Stiele
Zitronenmelisse
Zitronenmelisse
0
Eiswürfel
Eiswürfel
1
Bio-Zitrone
Bio-Zitronen
0,33 Liter Liter
Matrosé (à 0,33 l)
Matrosé (à 0,33 l)

Zubereitung

1.
Schritt

Himbeeren waschen und trocken tupfen. Zitrone halbieren und auspressen. Zitronensaft, Himbeeren, Himbeerschnaps und Honig in einen Topf geben, kurz aufkochen und für ca. 3 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Likör durch ein Sieb passieren und auf die Gläser aufteilen.

2.
Schritt

Zitronenmelisse waschen und trocken schütteln. Eiswürfel in die Gläser geben. Zitrone heiß abwaschen und mit einem Sparschäler die Schale zu Zesten abziehen. Zitronenzesten und Zitronenmelisse in das Glas geben.

3.
Schritt

Bowle mit Matrosé aufgießen, mit dem Barlöffel kurz umrühren und servieren.

Video zu Matrosé-Zitrus-Bowle mit Himbeeren

Die tiefrote Bowle ist in einem Glas mit Beeren und Zitronenschale angerichtet. Daneben liegt ein Honiglöffel und im Hintergrund ist eine Flasche Matrosé zu sehen.

Die neuesten Rezepte