Vegan

Matcha-Latte mit Himbeeren

Alternative zu Kaffee gesucht? Hier ist sie! Dieser wunderschöne 2-layer-Drink aus Himbeeren, Sojamilch und Matcha ist nicht nur geschmacklich der absolute Knaller. 

Till
Till, Foodstyling

5 Min

Zubereitung

5 Min

Wartezeit

10 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Gläser
100 g
Himbeeren, TK
2 EL
Agavendicksaft
400 ml
Sojadrink
2 EL
Matcha-Pulver

Du brauchst:

Gefäß, hoch Stabmixer Topf Herd Milchaufschäumer Glas

Zubereitung

Himbeer Matcha Latte Puerieren Step 4 Himbeer Matcha Latte Puerieren Step 4

1 / 3

Eine kleine Handvoll Himbeeren für die Deko beiseite legen. Restliche Himbeeren mit Agavendicksaft und der Hälfte der Sojamilch in einem hohen Gefäß pürieren.


100 g Himbeeren, TK | 2 EL Agavendicksaft | 200 ml Sojadrink
Gefäß, hoch | Stabmixer
Himbeer Matcha Latte Matchapulver Step 6 Himbeer Matcha Latte Matchapulver Step 6

2 / 3

Restliche Sojamilch in einem Topf erwärmen. Matchapulver einrühren und mit einem Milchaufschäumer aufschäumen.


200 ml Sojadrink | 2 EL Matcha-Pulver
Topf | Herd | Milchaufschäumer
Himbeer Matcha Latte Matchaschaum Step 9 Himbeer Matcha Latte Matchaschaum Step 9

3 / 3

Himbeermilch auf Gläser (à 200 ml) aufteilen, mit Matcha-Milchschaum toppen und mit restlichen Himbeeren garnieren.


Glas

Die Milch sollte nicht über 60 °C erhitzt werden, sonst bleibt der Milchschaum nicht stabil. Lust auf mehr Latte-Art? Wie wärs mit diesem Matcha-Latte mit Kokosmilch?

Till
Till, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...