Anzeige

Fruchtiger Mango-Senf mit Thai-Gewürzen

(67)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Zu Fleisch, Gemüse, Salaten oder Reisgerichten – diese fruchtige Senfkreation sorgt für asiatischen Flair auf eurem Teller. Nicht nur ideal zum Verfeinern, sondern auch schnell gemacht. 

Boris
Boris, Foodstyling

10 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

10 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Gläser
1
Mango
20
g
Ingwer
200
ml
Maille Dijon-Senf Originale
1
Msp.
Kreuzkümmel
1
Msp.
Chilipulver
1
Msp.
Zimt, gemahlen
1
Msp.
Knoblauchpulver
1
Msp.
Zitronengraspulver
schließen

Du brauchst:

Messer Schneidebrett Gefäß, hoch Stabmixer 2 Gläser, à 150 ml
schließen

Zubereitung

1 / 2

Mango schälen und Fruchtfleisch grob würfeln. Ingwer schälen und fein würfeln.


1 Mango | 20 g Ingwer
Messer | Schneidebrett

2 / 2

Maille Senf mit Mango und Ingwer in ein hohes Gefäß geben und mit Gewürzen fein pürieren. Anschließend in 2 Gläser (à 150 ml) abfüllen. 


200 ml Maille Dijon-Senf Originale | 1 Msp. Kreuzkümmel | 1 Msp. Chilipulver | 1 Msp. Zimt, gemahlen | 1 Msp. Knoblauchpulver | 1 Msp. Zitronengraspulver
Gefäß, hoch | Stabmixer | Glas, à 150 ml

Statt Ingwer könnt ihr auch Galgant verwenden. Der „thailändische Ingwer“ schmeckt im Vergleich wesentlich milder.

Boris
Boris, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...
schließen
Newsletter
Newsletter

Bleib doch

Noch kurz

Melde dich für unseren FOODBOOM-Newsletter an und erhalte regelmäßig BOOMbastisch leckere Rezepte direkt in dein Mail-Postfach!

Jetzt anmelden