Anzeige
Lachsfilet mit Honig-Senf-Glasur und Kräutern auf der Planke gegart.

Lachsfilet auf der Planke gegart mit Honig-Senf-Glasur

Jetzt wird's hot: Wir grillen! Ein wunderbar saftiges, mit Honigsenf und Dijonnaise glasiertes Lachsfilet am Stück auf der Planke gegart und aromatisiert. Wem läuft da nicht gleich das Wasser im Mund zusammen? Ran an die Gabeln und genießen. 

Boris, Foodstyling

15 Min

Zubereitung

30 Min

Wartezeit

45 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen

Für ca. 2 Portionen

500 g Lachsfilets, mit Haut
1 EL Maille Senf mit Honig
2 EL Maille Dijonnaise
1 TL Chiliflocken
1 TL Senfkorn, gelb
1 Bund Estragon
1 Bund Kerbel
1 Bund Schnittlauch

Du brauchst:

Grill, mit Deckel Schüsseln Zedernholzbrett Pinsel Messer Schneidebretter

Zubereitung

Honig-Senf-Glasur mit Dojonnaise, Chiliflocken und Senfkörnern vorbereiten.

1 / 3

Grill mit indirekter Hitze vorheizen (180°C). Holzplanke nach Verpackungsanweisung in Wasser einlegen. Lachsfilet kalt abspülen und trocken tupfen. Maille Senf au Miel, Maille Dijonnaise, Chiliflocken und Senfkörner in eine Schüssel geben und verrühren.


500 g Lachsfilets, mit Haut | 1 EL Maille Senf mit Honig | 2 EL Maille Dijonnaise | 1 TL Chiliflocken | 1 TL Senfkorn, gelb
Grill, mit Deckel | Schüsseln | Zedernholzbrett
Lachsfilet auf der Zedernholzplanke mit Glasur eingestrichen.

2 / 3

Planke aus dem Wasser nehmen, Lachsfilet mit der Hautseite nach unten drauflegen und das Filet mit einem Lebensmittelpinsel mit der Senfmischung gleichmäßig bestreichen. Planke samt Lachs auf die Seite mit indirekter Hitze des vorgeheizten Grills legen und je nach Dicke 25–30 Minuten mit geschlossenem Deckel garen.


Pinsel
Gegrillten Lachs mit Kräutern bestreuen und servieren.

3 / 3

In der Zwischenzeit Kräuter waschen, trocken schütteln und fein hacken. Nach Garende Lachsfilet mit Kräutern bestreuen und servieren.



1 Bund Estragon | 1 Bund Kerbel | 1 Bund Schnittlauch
Messer | Schneidebrett

Es gibt verschiedene Arten von Räucherplanken: Erle, Ahorn oder Zedernholz. Jede Planke jede hat ihr eigenes individuelles Aroma und aromatisiert schmackhaft euer Essen.

Boris, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...