International

Mexikanische Kumpir mit Chili

(1)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Zu viel Kumpir gibt es nicht! Deshalb gibt's hier ein Rezept für vegetarische Kumpir mit Chili. Der Clou? Ein Shot Espresso und eine Stange Zimt!

Till
Till, Foodstyling

30 Min

Zubereitung

1 Std

Wartezeit

1 Std

30 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen

Für die Kumpir:

2
Kartoffeln, groß
4
EL
Olivenöl
Salz
Pfeffer
schließen

Für die Füllung:

1
Chilischote, rot
2
Schalotten
1
Knoblauchzehe
1
EL
Olivenöl
2
EL
Honig
1
Espresso
150
g
Tomaten, stückig
1
Zimtstange
100
g
Kidneybohnen
100
g
Mais, Dose
Salz
Pfeffer
1
Schuss
Tabasco
3
Stiele
Petersilie
schließen

Du brauchst:

Backofen Gabel Schneidebrett Alufolie Backofenrost Messer Herd Topf Kochlöffel
schließen

Zubereitung

1 / 5

Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 200 °C /Umluft: 175 °C). Kartoffeln waschen, trocken tupfen und mit einer Gabel rundherum einstechen. Anschließend auf Alufolie legen, mit je 1 EL Olivenöl beträufeln und mit Salz würzen. Kartoffeln einwickeln und auf einem Rost auf mittlerer Schiene im Ofen ca. 1 Stunde garen.


2 Kartoffeln, groß | 2 EL Olivenöl | Salz

2 / 5

In der Zwischenzeit Chili waschen, der Länge nach halbieren und Kerne entfernen. Fruchtfleisch in feine Streifen schneiden. Schalotten schälen und in feine Streifen schneiden. Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden.


1 Chilischote, rot | 2 Schalotten | 1 Knoblauchzehe

3 / 5

Für das Chili Olivenöl in einem Topf erhitzen und Chili, Schalotten und Knoblauch darin auf mittlerer Hitze ca. 4 Minuten andünsten. Honig zugeben und mit Espresso ablöschen. Tomaten und Zimtstange zugeben und bei mit mittlerer Hitze ca. 10 Minuten köcheln. Dabei gelegentlich umrühren. Kidneybohnen und Mais abtropfen und unterheben. Chili mit Salz, Pfeffer und Tabasco würzen. Zimtstange entfernen.


1 EL Olivenöl | 2 EL Honig | 1 Espresso | 150 g Tomaten, stückig | 1 Zimtstange | 100 g Kidneybohnen | 100 g Mais, Dose | Salz | Pfeffer | 1 Schuss Tabasco

4 / 5

Kartoffeln der Länge nach aufbrechen, das Innere mit einem Löffel herauskratzen und mit restlichem Olivenöl vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen und wieder in die Kartoffeln füllen.


2 EL Olivenöl

5 / 5

Petersilie waschen, trocken schütteln und in feine Streifen schneiden. Kumpir mit Chili füllen und mit Petersilie garnieren.


3 Stiele Petersilie

Was eure mexikanische Kumpir noch besser macht? Klein gebröselte Nachos und cremige Guacamole!

Till
Till, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...
schließen
Newsletter
Newsletter

Bleib doch

Noch kurz

Melde dich für unseren FOODBOOM-Newsletter an und erhalte regelmäßig BOOMbastisch leckere Rezepte direkt in dein Mail-Postfach!

Jetzt anmelden